Rekordverdächtiger Trödelmarkt in Königshain

Rekordverdächtiger Trödelmarkt in KönigshainKönigshain, 18. Mai 2015. Gestern boten Barockschloss und Park Königshain bei Görlitz die Kulisse für einen riesigen Trödelmarkt. Nach Händlerangaben hatte sich rund 300 Anbieter versammelt.

Anzeige

Apparatschik kommt nach Königshain

Apparatschik kommt nach Königshain

Unüberschaubar war das Heer der Trödler, die am 17. Mai 2015 das Schlossareal in Königshain bevölkerten.

Angelockt haben diese vagen Schätzungen zufolge um die 4.000 bis 5.000 Besucher.

Dazu beigetragen haben sicherlich die Ausstellungen im Schloss und den anderen Gebäuden. Auch im Schlossgelände hat sich viel getan, so dass der Park und die Gärten zu einem Entdeckungsspaziergang einladen.

Tipp:
Freitag, 29. Mai 2015, 20 Uhr,
Barockschloss Königshain, Kulturscheune:
Apparatschik - live

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 18.05.2015 - 06:05Uhr | Zuletzt geändert am 18.05.2015 - 06:10Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige