Saisonale Werbung: Clevere Unternehmen setzen bei heißen Temperaturen auf passende Werbemittel

Saisonale Werbung: Clevere Unternehmen setzen bei heißen Temperaturen auf passende WerbemittelGörlitz, 17. August 2020. Der Sommer ist für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Es ist einfach herrlich, die warmen Tage mit Freunden und Verwandten an der frischen Luft zu verbringen. Das wissen auch Unternehmer, die Verbrauchern mit passenden Werbeartikeln die schöne Jahreszeit noch zusätzlich versüßen möchten, um dadurch positiv im Gedächtnis der Konsumenten zu bleiben.

Archivbild: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Der Nordost-Strand des Berzdorfer Sees

Archivbild: © Görlitzer Anzeiger

Folgende Artikel sind gerade bei heißen Temperaturen besonders gefragt.

Strand- und Badetücher

An schönen Tagen verbringen viele Menschen ihre Zeit gerne am Wasser. Ob in einem Schwimmbad, am Berzdorfer See oder im Urlaub am Meer – das kühle Nass bietet einfach überall eine erfrischende Abkühlung. Was dabei nicht fehlen darf, sind entsprechende Strand- und Badetücher. Da diese in der Regel aber sehr teuer sind, freuen sich Konsumenten besonders darüber, diese als Werbegeschenk zu erhalten.

Handtücher bedrucken und unter die Leute bringen, hat für die Unternehmen zahlreiche positive Effekte. Denn die Strandtücher sind oft jahrelang im Einsatz und haben aus diesem Grund eine besonders langanhaltende Werbewirksamkeit. Wem es gelingt, durch ein besonderes Design oder einen markigen Spruch entsprechende Aufmerksamkeit zu erzeugen, erhält so einen Werbeträger, der im Vergleich zu anderen Werbeformen sehr kostengünstig ist. Da der Kundennutzen in diesem Fall gleichzeitig besonders hoch ist, steigt damit auch das Image der eigenen Marke.

Kühltaschen und Kühlakkus

Bei Familienausflügen ins Freibad oder an den See darf natürlich auch die Kühltasche nicht fehlen. Denn nicht jede Familie kann oder will es sich leisten, die Getränke und das Mittagessen in einem Restaurant einzunehmen. Auch bei Partys im Freien sind vor allem Kühltaschen beliebt, die zwar einfach transportiert werden können, aber dennoch Platz für ein paar Dosen Bier oder andere Getränke bieten.

Doch nicht nur die Kühltasche selbst, auch die Kühlakkus können mit einer Werbebotschaft oder dem Firmenlogo bedruckt werden und behalten so die Marke im Gedächtnis. Das ist besonders für Getränke- oder Nahrungsmittelhersteller eine interessante Werbemöglichkeit.

Ventilatoren und Fächer

Nicht immer und überall sind Klimaanlagen vorhanden, die heiße Räume im Sommer auf erträgliche Temperaturen runterkühlen können. Doch was in solchen Fällen immer hilft, ist Wind. Dieser kann ganz einfach mit einem Fächer oder einem Ventilator erzeugt werden.

Auch diese Produkte eignen sich ideal dazu, um auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Vor allem die Fächer sind eine äußerst preisgünstige Möglichkeit dazu und bei entsprechender Menge bereits deutlich unter einem Euro pro Stück erhältlich.

Wer IT-Nerds zu seiner Zielgruppe zählt, sollte über Ventilatoren nachdenken, die über die USB-Schnittstelle am eigenen PC oder Laptop betrieben werden können. Diese sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich und können ebenfalls individuell bedruckt werden. Auch hier liegt der Stückpreis in der Regel je nach Qualität zwischen einem und zwei Euro.

Wer sich bei allen Mitarbeitern innerhalb eines Büros Beliebtheit und Bekanntheit verschaffen möchte, kann hingegen auch ein größeres Ventilator-Modell mit einer Werbebotschaft versehen.

Liegestühle

Freizeit- und Liegestühle haben ebenfalls einen hohen Werbewert. Einerseits ist es möglich, diese als Merchandising-Artikel im eigenen Online-Shop zu verkaufen, andererseits können hier auch Kooperationen mit Gastronomen dafür sorgen, dass die eigene Marke unter die Leute kommt.

Dabei handelt es sich um eine echte Win-Win-Situation: Der Gastronom freut sich über die Möglichkeit, kostenlos an Liegestühle zu kommen und die Unternehmen haben auf diese Weise einen ausgezeichneten Werbeträger. Nach der Saison verschenken viele Gastronomen die Liegestühle. So finden sie Platz auf Gärten und Balkonen und bleiben weiterhin jahrelang im Blickfeld.

Sonnenlotion und After-Sun-Produkte

Niemand kommt bei einem Badeausflug ohne Sonnenschutz aus. Mit der Zeit kann das jedoch ziemlich ins Geld gehen und die Urlaubskasse belasten – vor allem, wenn auch noch die Kinder regelmäßig vor der Sonne geschützt werden müssen. Da freuen sich viele Familien sehr, wenn ihnen finanziell unter die Arme gegriffen wird.

Warum nicht also einen Sonnenspray oder eine Tube Sonnenmilch mit der eigenen Werbebotschaft bedrucken? Das ist beispielsweise für Versicherungen sehr interessant, die damit zum Ausdruck bringen können, dass sie sich immer und überall um die Gesundheit ihrer Kunden sorgen.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Erstellt am 17.08.2020 - 06:45Uhr | Zuletzt geändert am 17.08.2020 - 06:58Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige