Wildwuchs erotisch

Görlitz. Der erste Tenor des Görlitzer Theaters und Publikumsliebling Jan Novotny nutzt seine Stimme, um in der Görlitzer Wildwuchs-Bar erotische Klassiker vorzulesen. Außerdem will der Görlitzer Tausendsassa Axel Krüger aus eigenen Werken lesen. Novotny hingegen trägt aus dem Decamerone vor.

Anzeige

Gute Worte - Schluck für Schluck

Neben den guten Worten gibt es kühles Bier und fruchtige Cocktails.

Prädikat: Hingehen!
Freitag, 20. Juli 2012, 20 Uhr,
Wildwuchs-Bar, Salomonstraße 36, Görlitz.
Eintritt wie immer frei!

Mehr:
http://wildwuchsprojekt.wordpress.com

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 19.07.2012 - 12:48Uhr | Zuletzt geändert am 19.07.2012 - 12:58Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige