Count Down zum Görlitzer Christkindelmarkt

Count Down zum Görlitzer ChristkindelmarktGörlitz, 30. November 2022. Schaut man sich anderenorts um, wo - wie etwa in der Vorstadt im erzgebirgischen Schwarzenberg - Vor-Weihnachtsmärkte organisiert wurden, dann zeigt sich: Der in den Coronajahren entstandene Stau an Weihnachtsmarktvergnügen bricht sich vehement Bahn, nie war die Sehnsucht nach weihnachtsmarktlicher Bratwurst und Glühwein größer. Für den Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz ist das ein gutes Omen.

Abb.: Der Schlesische Christkindelmarkt verwandelt den Görlitzer Untermarkt in eine Weihnachtswelt

Foto: Nikolai Schmidt

Anzeige

Eröffnung des Schlesischen Christkindelmarktes zu Görlitz am 2. Dezember 2022

Am 2. Dezember 2022, gegen 16.50 Uhr, wird auf dem Görlitzer Untermarkt die weihnachtliche Marktsaison vom Posaunenchor der Frauenkirche eingeblasen. Gemeinsam mit den Standbetreibern und Schaulustigen wollen Oberbürgermeister Octavian Ursu, Landrat Dr. Stephan Meyer und Ministerpräsident Michael Kretschmer zehn Minuten später Uhr das Christkindel an der Rathaustreppe erwarten.

Die Choreographie sieht vor, dass das Christkindel gemeinsam mit den Lichtbogenträgern und der Kurrende durch die Brüderstrasse zum Rathaus zieht. Nach der Begrüßung durch die drei Würdenträger – Wer muss jetzt nicht an die Heiligen Drei Könige denken? – kommt es zum Rundgang auf dem Untermarkt, der an der Bühne des Schlesischen Christkindelmarktes am Rathaus endet. Hier gibt es zusammen mit Bäckermeister Michael Tschirch von der Jesusbäckerei den hochoffiziellen Görlitzer Stollenanschnitt. Der feine Bäckerstollen ist diesmal, wohlgemerkt nur bis zum Anschnitt, 2,23 Meter lang. Die Stollenscheiben werden an die Besucher verschenkt, was überig bleibt, geht an die Bahnhofsmission und zur Diakonie.

Nach den beiden Jahren coronabedingter Marktabstinenz freuen sich die Görlitzer darauf, wieder einen Christkindelmarkt als Ort der Begegnung inmitten der Görlitzer Altstadt zu feiern. Und, wie zuletzt vor drei Jahren, bietet die Görlitzer Altstadt wieder Händler- und Handwerkerwaren, ein weihnachtliches Bühnenprogramm und als Neuerung den Bethlehemshof im Rathausinnenhof. Täglich kommt um 16 Uhr das Christkindel, um besonders die Kinder zu begrüßen. Auf die warten auch ein romantisches Kinderkarussell, eine kleine Eisenbahn, das Bilderbuchkino mit deutschen und polnischen Geschichten und anderes mehr.

Die Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH als Organisator freut sich auf diesen Höhepunkt des städtischen Lebens und dankt zugleich allen Helfern, den Händlern und Handwerkern wie auch den Sponsoren, die alle zu einem beeindruckenden Schlesischen Christkindelmarkt 2022 beitragen.

Den Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz besuchen!
Freitag, 2. Dezember, bis Sonntag, 18. Dezember 2022

    • montags bis donnerstags von 14 bis 20 Uhr
    • freitags von 14 bis 21 Uhr
    • sonnabends von 11 bis 21 Uhr
    • sonntags von 11 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten der Eislaufbahn Görlitz:
Bis Sonntag, 1. Januar 2023
Täglich geöffnet von 10 bis 20 Uhr, freitags und sonnabends bis 21 Uhr.
Die genauen Laufzeiten und die Eiserneuerungszeiten können dem ausliegenden Flyer entnommen werden.

Weißwasseraner Anzeiger vom 29. November 2022:
Gemeinschaft evangelischer Schlesier ruft zur Weihnachtsspendenaktion

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Nikolai Schmidt
  • Erstellt am 30.11.2022 - 07:46Uhr | Zuletzt geändert am 30.11.2022 - 08:42Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige