Görlitzer Tanzsportler in Wiesbaden

Wiesbaden | Görlitz-Zgozelec. Mit der Ausrichtung eines Trainingslagers für Tanzgruppen des 1. Görlitzer Karneval- und Tanzsportvereins in der Wiesbadener Wilhelm-Leuschner-Schule vertiefen sich die Kontakte zwischen den Fastnachtern aus der sächsischen Partnerstadt und dem Carnevalverein Narrenlust Waldstraße e.V.

Anzeige

1. Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein trainiert als Gast

Am Mittwoch, dem 12. Mai 2010, direkt nach Schulschluss, war die zwanzigköpfige Gruppe aus Görlitz in die hessische Partnerstadt gestartet, um am späten Abend in der Schulturnhalle in Wiesbadens südlichstem Stadtteil Kostheim ihr Quartier zu beziehen.

Mit zwei Trainerinnen des Wiesbadener Carnevalvereins Narrenlust Waldstraße standen insgesamt drei Tage Training auf dem Programm. Damit soll die Grundlage sowohl für die kommende Fastnachtskampagne als auch für anstehende Wettkämpfe und Turniere gelegt werden.

Während des Aufenthalts wurde natürlich nicht nur trainiert, sondern es kam auch zu vielen persönlichen Begegnungen und Gesprächen.


Mehr:
http://www.narrenlust-waldstrasse.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: Ulrch Weinerth | Fotos: 1. Görlitzer Karneval- und Tanzsportverein
  • Erstellt am 17.05.2010 - 11:34Uhr | Zuletzt geändert am 17.05.2010 - 11:46Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige