MC Görlitz lädt zur ADMV-Rallye

MC Görlitz lädt zur ADMV-RallyeGörlitz, 4. August 2019. Am 21. September 2019 startet der Motorsportclub Görlitz e.V. seine 29. ADMV-Orientierungsrallye. Am gleichen Tag wird es zwei weitere Veranstaltungen für Motorrad- und Autofahrer geben: Eine Rallye für Neugierige sowie einen Motorradslalom auf der Kartbahn für alle, die lieber im Kreis fahren möchten – was nicht unbedingt weniger anspruchsvoll ist.

Anzeige

Drei Motorsport-Veranstaltungen auf einen Streich

Drei Motorsport-Veranstaltungen auf einen Streich

Lutz Dermuth vom MC Görlitz e.V.

Am 21. September, einem Sonnabend, geht es also los: Ab 9 Uhr starten auf der Kartbahn "Görlitz-Ring" in Hagenwerder drei vom MC Görlitz e.V. durchgeführte Veranstaltungen für Motorrad- aber auch PKW-Fahrer:

  1. die 29. ADMV-Zweiradrallye über ca. 250 Kilometer für Motorräder
  2. die 17. Görlitz-Rallye für Pkw und Motorräder über rund 150 Kilometer
  3. ein Motorradslalom für Fahrzeuge ab 50 Kubikzentimeter
Die beiden Rallyes sind Orientierungsrallyes im öffentlichen Straßenverkehr und somit für jedes straßenzugelassene Fahrzeug geeignet, denn nicht die Motorleistung wird entscheiden, sondern der Orientierungssinn der Besatzung bei der Suche nach Durchfahrtskontrollen und weiteren Wertungsprüfungen auf den unterschiedlich langen Strecken – je nachdem, zu welcher Rallye gestartet wurde. Gefahren wird nach Bordbuchzeichen, Navi oder gestellter Straßenkarte.

Wer mit seinem Zweirad ab 50 Kubikzentimetern lieber im Kreis auf der Suche nach seiner persönlichen Bestzeit fahren möchte, kann dies zwischen 9 und 13 Uhr bei einem Slalom auf dem "Görlitz-Ring". Hier wird es zwar eine Zeitnahme, jedoch keine Wertung für Pokale oder Urkunden geben, denn zu unterschiedlich sind die Fahrzeuge in Leistung und sonstiger technischer Ausstattung. Es gelten dabei übrigens die gleichen Lärmbestimmungen für Auspuffanlagen wie im Straßenverkehr.

Mehr:
Weitere Informationen und das Nennformular

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Bilderquelle: MC Görlitz e.V.
  • Erstellt am 03.08.2019 - 20:16Uhr | Zuletzt geändert am 04.08.2019 - 06:37Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige