Landesgartenschau und Senioren-EM werben gemeinsam

Zittau | Löbau. In Löbau, der Stadt am Berg, startet am 28. April 2012 die 6. Sächsische Landesgartenschau. Gemeinsam mit der 18. Europäischen Senioren Leichtathletik-Meisterschaft, die vom 16. bis zum 25. August 2012 Gäste nach Zittau, Grottau (Hradek n.N.) und Reichenau (Bogatynia) sowie Zgorzelec stattfinden wird, wollen die Veranstalter beider Großereignisse Gäste in Sachsens Südostzopfel locken. Beide Veranstalter bringen sich in ihrer Werbung gegenseitig ins Spiel.

Anzeige

"Eine wunderbare Kombination"

So werden beide Veranstaltungen auf gemeinsamen Schildern an den Autobahnen beworben. Für Autobahnschilder ist das ein Novum.

Der Landesgartenschau-Geschäftsführer Jochen Heinz und die Generalmanagerin der EVACS 2012, Birgit Weber, erwarten dadurch Synergieeffekte: "Sportliche Aktivität und Erholung auf dem Landesgartenschaugelände stellen eine wunderbare Kombination dar“.

Während der Veranstaltungen sollen Flyer auf Landesgartenschau und Europameisterschaft verteilt werden.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Abbildungen: Landkreis Görlitz
  • Erstellt am 26.04.2012 - 20:31Uhr | Zuletzt geändert am 26.04.2012 - 20:41Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige