Arbeits-, Ausbildungs- und Arbeitgeberbörse

Hoyerswerda / Wojerecy. Die Arbeits-, Ausbildungs- und Arbeitgeberbörse am vergangenen Mittwoch, 25. März 2009, im Veranstaltungssaal der Ostsächsischen Sparkasse in Hoyerswerda fand großen Anklang bei den Besuchern, teilt die Arbeitsagentur mit.

Schon eine Einstellung - alle sehr zufrieden

Die Agentur für Arbeit und die ARGE Hoyerswerda hatten Arbeits- und Ausbildungssuchende sowie Arbeitgeber zu den drei Börsen eingeladen.

330 Arbeitsuchende erschienen zur Zeitarbeitsbörse, so dass die ausstellenden Firmen ein überaus positives Fazit zogen. Bereits eine erste Einstellung - einen Staplerfahrer - meldete eine der Zeitarbeitsfirmen. Viele Unternehmen teilten mit, dass eine Reihe guter Bewerbungen eingegangen seien, schließlich waren die Besucher im Vorfeld der Börse aufgerufen worden, Bewerbungsunterlagen direkt mitzubringen.

Zur Ausbildungsbörse waren 294 interessierte Schüler und Jugendliche vor Ort. Auch hier erhielten eine ganze Reihe von ihnen konkrete Angebote für eine betriebliche Berufsausbildung in der Region Hoyerswerda.

99 Unternehmen der Region bekamen von ihren Ansprechpartnern im Arbeitgeberservice in zahlreichen Gesprächen aktuellste Informationen zu Kurzarbeit, zu Qualifizierungsmöglichkeiten sowie zu Förderprogrammen der Agentur, der ARGE und des Europäischen Sozialfonds. Auch die Bundeswehr und Bundesknappschaft freute sich über die gelungene Veranstaltung. Alle Akteure waren sehr zufrieden und wollen im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: /red
  • Zuletzt geändert am 29.03.2009 - 17:53 Uhr
  • drucken Seite drucken