Existenzgründerkurs in der Milchstraße

Zittau. Letztmalig in diesem Jahr findet ein gefördertes Seminar für Existenzgründer im Zittauer Vereinshaus in der Milchstraße 16 statt. Das Zertifikat kann hilfreich bei der Beantragung weiterer Fördermittel wie Zuschüsse und zinsverbilligte Darlehen sein.

Anzeige

Umfassende Information ist unverzichtbar

An insgesamt vier Abenden wird umfassend über Rahmenbedingungen und Chancen für die Selbstständigkeit informiert. Auch werden Hinweise gegeben, wie man die möglichen Risiken in den Griffbekommen kann.

Hinzu kommen Praxisbeispiele aus Handel, Dienstleistung und Handwerk. Das neben Unterlagen und Gründungssoftware ausgegebene Zertifikat gilt als Nachweis der unternehmerischen Grundqualifikation bei der Beantragung von Fördermitteln.

"Unserer Erfahrung nach ist es entscheidend, vor der Gründung über die Veränderungen und notwendigen Entscheidungen, die eine Selbständigkeit mit sich bringt, informiert zu sein", sagt Martina Mehnert, die als Vorsitzende des FIO e.V. (fördern -initiieren - organisieren) die Günderseminare logistisch unterstützt. Nachträgliche Korrekturen seien immer teurer, als die Gründung gleich richtig anzugehen. Vieles von dem, was einen Selbständigen erwartet, würde so mancher Gründungsinteressent nicht ahnen. Der Kurs wolle helfen, entsprechend vorbereitet zu sein. Deshalb würde das vermittelte Faktenwissen mit vielen Erfahrungen angereichert.

Nötig ist die rechtzeitige Platzreservierung und die Anforderung einer Einladung.

Termin:
8. bis 11. Dezember 2008 (Montag bis Donnerstag), Beginn jeweils 16 Uhr,
Vereinshaus Milchstraße 16, 02763 Zittau

Informationen und Anforderung derAnmeldung:
Tel. 03583 - 79 10 77
Tel. 03581 - 73 10 20
eMail: fioev(at)web.de (at)=@

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red
  • Erstellt am 29.11.2008 - 17:23Uhr | Zuletzt geändert am 29.11.2008 - 17:42Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige