Sonderfahrplan bei den Görlitzer Verkehrsbetrieben

Sonderfahrplan bei den Görlitzer VerkehrsbetriebenGörlitz, 21. Juli 2021. "Nachdem unter größten Kraftanstrengungen der GVB-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Regelfahrplan in die Sommerferien hinein gerettet werden konnte, tritt nun aufgrund des vergleichsweise hohen Krankenstandes kurzfristig zum 25. Juli 2022 ein Sonderfahrplan in Kraft, welcher voraussichtlich während der gesamten Sommerferien gefahren wird", informierte heute Andreas Kolley, Bereichsleiter Marketing und Kundendienst der ​Görlitzer Verkehrsbetriebe GmbH (GVB).

Abb.: Draisinenrennen auf der Berliner Straße am 20. September 2008. Der weitgehend kohlendioxidneutrale Antrieb konnte sich bei den als konservativ bekannten Görlitzern jedoch nicht durchsetzen.

Foto: ©2008 Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Straßenbahn- und Busverkehr angepasst

Der Sonderfahrplan sieht vor, dass beide Straßenbahnlinien täglich in 30-minütiger Taktung verkehren. Alle Einzelheiten können dem zum Download bereitgestellten Sonderfahrplan entnommen werden.

Weitere unvermeidliche Anpassungen betreffen die Buslinien, die während der Ferienwochen bereits an den Sonnabenden nach dem Sonntagsfahrplan verkehren. Die Fahrpläne der Görlitzer Buslinien sind ebenfalls online abrufbar.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © BeierMedia.de
  • Erstellt am 21.07.2022 - 12:21Uhr | Zuletzt geändert am 21.07.2022 - 12:43Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige