Unterstützung für Sozialdienstleister des Landkreises Görlitz

Unterstützung für Sozialdienstleister des Landkreises GörlitzLandkreis Görlitz, 28. April 2020. Auf Basis des Sozialdienstleister-Einsatzgesetzes (SodEG) können soziale Dienstleister, die in einem Rechtsverhältnis mit dem Landkreis Görlitz auf der Grundlage der Sozialgesetzbücher (außer SGB V und SGB XI) stehen und deren Existenz durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie unmittelbar und mittelbar beeinträchtigt ist, Unterstützung erhalten. Die entsprechenden Anträge, aus denen sich auch die notwendigen Voraussetzungen für einen möglichen Anspruch ergeben, sind auf der Internetseite des Landkreises Görlitz veröffentlicht.

In der Gruft derer von Roon in der Nähe von Schloss Krobnitz, einem der Ausflugstipps des Görlitzer Anzeigers für die Zeit nach Corona

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Coronavirus-Lage im Landkreis Görlitz

Coronavirus-Lage im Landkreis Görlitz

Schloss Krobnitz mit seiner Ausstellung und der Alten Schmiede wollen endlich wachgeküsst werden

Foto: © BeierMedia.de

Thema: Coronavirus

Coronavirus

Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) verlaufen pandemisch. Lebensgefahr besteht bei einer Erkrankung an Covid-19 vor allem für Immungeschwächte und Ältere. Vielfältige Maßnahmen sollen die Ausbreitung verlangsamen, um medizinische Kapazitäten nicht zu überlasten sowie Zeit zur Entwicklung eines Medikamentes und eines Impfstoffs zu gewinnen. Im Blickpunkt stehen auch die Wirtschaft und soziale Auswirkungen.

Die Summe derjenigen, die sich im Landkreis Görlitz nachweislich mit dem Coronavirus infiziert haben, hat sich auf 256 erhöht und ist damit seit gestern um einen gewachsen. 111 Personen gelten inzwischen als von Covid-19 geheilt. Aktuell sind 243 Quarantänen angeordnet, 491 haben eine solche durchlaufen. Zwei an Covid-10 Erkrankte werden stationär behandelt, eine davon intensivmedizinisch.

Bürgertelefon im Gesundheitsamt des Landkreises Görlitz:
Montags bis sonntags von 8 bis 16 Uhr unter Tel. 03581 - 6 63-5656 oder per E-Mail an anfragen-coronax@xkreis-gr.de (Spamschutz: beide "x" entfernen) erreichbar.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © BeierMedia.de
  • Erstellt am 28.04.2020 - 17:44Uhr | Zuletzt geändert am 28.04.2020 - 18:06Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige