Berufsfeuerwehr Görlitz wird weiblicher

Berufsfeuerwehr Görlitz wird weiblicherGörlitz, 5. September 2019. Vorgestern konnte sich der Görlitzer Oberbürgermeister Octavian Ursu einer der besonders angenehmen Seiten seines Amtes widmen: Er ernannte Anja Weigel zur Leiterin Einsatz/Wachleiterin in der Berufsfeuerwehr Görlitz.
Abbildung, v.l.: Die Herren Pampel, Knabe und Meier von der 2. Wachabteilung der Görlitzer Berufsfeuerwehr, davor deren Leiter Uwe Restetzki, in der Gondel Oberbürgermeister Octavian Ursu mit der neuen Leiterin Einsatz/Wachleiterin Anja Weigel, dann die Personalleiterin der Stadtverwaltung Kathrin Burkhardt und die Vorsitzende des Personalrates der Stadtverwaltung Heike Golbs

Anja Weigel zur Leiterin Einsatz/Wachleiterin in der Berufsfeuerwehr Görlitz ernannt

"Es ist sehr schön, dass wir eine Rückkehrerin in den Reihen der Görlitzer Berufsfeuerwehr begrüßen können. Ich wünsche Frau Weigel einen erfolgreichen Start in der Heimat und freue mich auf konstruktive Zusammenarbeit", so Oberbürgermeister Ursu bei der Beamtenernennung. Auch der Leiter der Berufsfeuerwehr Görlitz Uwe Restetzki äußerte sich: "Wir freuen uns sehr, dass wir die Stelle so schnell besetzen konnten und erstmalig eine Frau in einer Führungsposition bei der Feuerwehr Görlitz haben. Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam die Feuerwehr Görlitz voranbringen werden."

Anja Weigel ist 40 Jahre alt und stammt aus Niesky. Ihre berufliche Laufbahn begann mit einem Praktikum bei der Görlitzer Feuerwehr. Die Beamtin hat längere Zeit in den USA gelebt und war in den vergangenen Jahren stellvertretende Leiterin der Landesfeuerwehrschule in Schleswig-Holstein.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Stadtverwaltung Görlitz
  • Zuletzt geändert am 05.09.2019 - 11:47 Uhr
  • drucken Seite drucken