Neues vom Bärwalder See

Neues vom Bärwalder SeeBoxberg/O.L. / Hamor, 10. August 2016. Über die Entwicklung am Bärwalder See, dem größten See Sachsens, informierte der Boxberger Bürgermeister Achim Junker vorgestern den Gemeinderat. Ausgewertet wurde das Cherry Beach Festival, der Erfolg des Interessenbekundungsverfahrens zur Fahrgastschifffahrt und Genehmigungsgfragen zum Kitesurfen.
Abbildung: Der Uferbereich Uhyst am Bärwalder See.

Anzeige

Cherry Beach Festival 2016 gut gelaufen

Das Cherry Beach Festival 2016, das vom 4. bis zum 8. August tausende friedliche Musikfans um drei Bühnen und ein riesiges Zelt versammelte, ist trotz der enormen Herausforderung weitestgehend reibungslos verlaufen. Dafür dankte Bürgermeister Junker dem Veranstalter und den vielen ehren- und hauptamtlichen Rettungs- und Einsatzkräften. Allein der Sanitätsdienst verzeichnete fast hundert Einsätze, dabei konnten, auch dank dem anwesenden Notarzt, viele Patienten direkt auf dem Festivalgelände versorgt werden. Der Dank richtete sich auch an die Boxberger Einwohner für Ihr Verständnis und Ihre Gastfreundschaft. "Sicherlich hat das Festival dazu beigetragen, dass unsere Gemeinde in Deutschland ein Stück weit bekannter geworden ist", stellte Junker fest.

Spurlos geht solch eine Großveranstaltung nicht vorüber. Deshalb sollen schnellstmöglich Schäden beseitigt und die genutzten Flächen wieder in Ordnung gebracht werden. Das betrifft auch den vergrößerten Schaden an der Asphaltdecke der Inline-Skate-Arena. Der Festivalveranstalter, die erst vor etwa einem halben Jahr registrierte CBF GmbH aus Görlitz, hat der Gemeinde Boxberg/O.L. zugesagt, alle mit dem Festival in Zusammenhang stehenden Schäden bis spätestens Ende August zu beseitigen. Dazu Bürgermeister Junker: "Wir hoffen im Namen aller sprechen zu können, dass nach Klärung aller noch offenen Punkte einer nachhaltigen Unterstützung des Projektes nichts entgegen steht und das Festival zu einer planbaren Größe im Veranstaltungskalender unserer Gemeinde wird."

Abstimmungsrunde zur "großen Fahrgastschifffahrt" ist terminisiert

Das Interessenbekundungsverfahren zum Betrieb einer großen Fahrgastschifffahrt auf dem Bärwalder See ist mit dem Minat Juli zu Ende gegangen, einziger einen Bieter: die Erlebnisschifffahrt Oberlausitz GmbH.

"Wir wollen nunmehr einen Vertrag auf Grundlage des Konzeptes und der Absichtserklärung vorbereiten. Dazu benötigen wir weitere verbindliche Aussagen zu den Terminketten zur Umsetzung der Maßnahme 'Schaffung der Voraussetzungen für eine erweiterte Schifffahrt am Bärwalder See' im Rahmen des §4 VA Braunkohlesanierung, aber auch zur geplanten Erklärung der Schiffbarkeit auf dem Bärwalder See", erläuterte Junker das weitere Vorgehen. Dazu soll es am 17. August 2016 eine Abstimmungsrunde geben, der die entsprechenden Behörden wie beispielsweise das Sächsische Oberbergamt, die Landesdirektion Sachsen, das Landratsamt Görlitz, der Bergbausanierer LMBV und der Zweckverband Lausitzer Seenland Sachsen bereits zugesagt haben.

Kitesurfen im Jahr 2016 nicht gewollt

Die Landesdirektion Sachsen hatte per Bescheid das Kitesurfen auf dem westlichen Bärwalder Se bis zum 31. Dezember 2016 genehmigt, doch dagegen hat die Gemeinde Boxberg/O.L. Widerspruch eingelegt - obgleich das Kitesurfen auch hier eigentlich gewollt ist. "Grundsätzlich haben wir uns über die Entscheidung gefreut, eine fristgemäße Umsetzung der Nebenbestimmungen ist jedoch weder realistisch noch verhältnismäßig", so Bürgermeister Junker zum Hintergrund des Widerspruchs.

Die Lieferzeit der geforderten Stumpftonnen betrage fünf bis sechs Wochen, die wasserrechtlich genehmigte und im Nutzungsvertrag mit der LMBV festgeschriebene wassersportliche Nutzung sei nur bis Ende Oktober 2016 möglich. Junker: "Eine Inanspruchnahme von finanziellen Mitteln wäre unter Wahrung des haushaltsrechtlich vorgeschriebenen Vorsichts- und Sparsamkeitsgebotes bei einer Befristung der Ausnahme des Verbots nicht zu verantworten." Das betreffe ebenso das Aufstellen von entsprechenden Hinweistafeln über Sperrbereiche, unterschiedliche Nutzungsbereiche und besondere Verhaltensvorschriften: Diese Informationen wären laut Junker außerdem mit höchster Wahrscheinlichkeit bei der Erklärung der Schiffbarkeit bereits im kommenden Jahr wieder komplett hinfällig.

Die Gemeinde Boxberg/O.L. habe der Landesdirektion Sachsen praktikable Lösungsvorschläge vorgelegt und hoffe nun auf die Genehmigung einer unbefristeten Ausnahme vom Verbot des Kitesurfens auf dem Bärwalder See.

Veranstaltungsübersicht für den Landschaftspark Bärwalder See:

  • 10. bis 13. August 2016:
    "Leben und Feiern" mit Live-Musik im Uferbereich Klitten (Hafen).
    Veranstalter: CVJM Landesverband Schlesische Oberlausitz e.V.,
    http://www.inaktion-bs.de

  • 20. August 2016:
    Bärenregatta des Wassersportvereins Bärwalder See e.V.
    http://www.wsv-baerwalder-see.de

  • 20./21. August 2016:
    Traditionsregatta des Lausitzer Segelclub Bärwalder See e.V.
    http://www.lausitzer-segel-club-baerwalder-see.de

  • 26. August 2016:
    Konzert des Jugendchores "Arion",
    Theater im OHR.
    Veranstalter: CVJM-Landesverband Schlesische Oberlausitz e.V.

  • 28. August 2016:
    Heidefest im Lausitzer Findlingspark Nochten.
    http://www.findlingspark-nochten.de

  • 4. September 2016, 17 Uhr,
    Theater im OHR:
    Duo "con emozione"
    Romantik-Konzert "Auf dem Wasser zu singen…!"
    Infos und Karten unter http://www.baerwalder-see.eu

  • 15. September 2016:
    Ende der Badesaison 2016
    http://www.baerwalder-see.eu

Teilen Teilen
Video Video
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Bildquelle LMBV, Foto: Peter Radke
  • Erstellt am 10.08.2016 - 07:45Uhr | Zuletzt geändert am 10.08.2016 - 09:26Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige