Sprechzeit der Polizei ab November in zwei Görlitzer Büros

Görlitz, 12. Oktober 2015. Seit Anfang Februar 2015 steht im Ortsteil Weinhübel regelmäßig ein Bürgerpolizist für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort zur Verfügung. Damit können sich sich Einwohner mit ihren Fragen zur Sicherheit direkt an den Bürgerpolizisten wenden. Telefonische Anfragen und Hinweise sind außerem rund um die Uhr an das Polizeirevier unter Tel. 03581 - 65 00 möglich. Ab November 2015 soll es nun weitere monatliche Sprechstunden im Büro des Ortschaftsrates Hagenwerder/Tauchritz geben. Dafür entfällt allerdings die Sprechstunde am 1. Dienstag des Monats im Ortsteil Weinhübel.

Anzeige

Polizei nun in Weinhübel und Hagenwerder/Tauchritz

    • Bürgersprechzeit der Polizei in Weinhübel
      Jeden dritten Donnerstag im Monat von 14 bis 18 Uhr
      im Büro der Schiedsstelle Bezirk 8,
      Leschwitzer Straße 21, 02827 Görlitz
      (am Feuerwehrstützpunkt Weinhübel).

    • Bürgersprechzeit der Polizei im Ortsteil Hagenwerder/Tauchritz
      Jeden ersten Dienstag im Monat von 14 bis 18 Uhr, beginnend mit dem 3. November 2015,
      im Büro des Ortschaftsrats Hagenwerder/Tauchritz,
      Karl-Marx-Straße 13/14, 02827 Görlitz.

      Teilen Teilen
      Kommentare Lesermeinungen (0)
      Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

      Schreiben Sie Ihre Meinung!

      Name:
      Email:
      Betreff:
      Kommentar:
       
      Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
       
       
       
      Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
      • Quelle: red
      • Erstellt am 11.10.2015 - 22:24Uhr | Zuletzt geändert am 11.10.2015 - 22:33Uhr
      • drucken Seite drucken
Anzeige