1&1 gibt das LG G3 zur Vorbestellung frei

Montabaur, 19. Juni 2014. Längst ist das Internet mobil geworden. Der Görlitzer Anzeiger gibt Tipps dazu. So kann ab sofort das LG G3 mit 4.4 Google Android-Betriebssystem bei 1&1 vorbestellt werden. Wer das LG G3 zusammen mit den 1&1 Tarifen „All-Net-Flat Pro" und „All-Net-Flat Plus" bestellt, bekommt das Premium-Smartphone ohne Anzahlung bis voraussichtlich Anfang Juli ausgeliefert. Den Qi-kompatiblen Wireless Charger für das LG G3 gibt es für die ersten Vorbesteller zusätzlich gratis.

Anzeige

LG G3 - Das neue High-End-Smartphone von LG

Das LG G3 ist die konsequente Weiterentwicklung seines Vorgängers, des LG G2. Das koreanische Smartphone-Flaggschiff bietet einige technische Highlights: Darunter ein 5,5 Zoll großes Quad HD-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 14 Zentimetern. Das HD-Display setzt bei einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel und einer entsprechenden Pixeldichte von 538 ppi neue Maßstäbe bei den Smartphone-Bildschirmen. Die IPS-Technik des Quad HD-Displays sorgt für gute Lesbarkeit, auch wenn man schräg auf den Screen sieht. In der grafischen Benutzeroberfläche ist der "Simple is the New Smart"-Ansatz des LG G3 umgesetzt.

Die Bauweise ist wie beim LG G2 optimiert worden - so bleibt das LG G3 trotz des großen Displays kompakt und mit 151 Gramm ein Fliegengewicht. Vom Vorgänger erbt es das Rear Key-Bedienelement: Entsperr- und Lautstärketasten auf der Rückseite machen das LG G3 genauso ergonomisch wie das G2-Modell. Die rückseitige Kameralinse punktet mit einer Auflösung von 13 Megapixel, Dual-LED und optischen Bildstabilisator. Der neue Laser-Autofokus der Kamera sorgt dafür, dass auch bei schlechten Lichtverhältnissen scharfe Fotos gelingen. Die 2 Megapixel Frontkamera ist mit größerem Bildsensor und größerer Blendenöffnung ausgestattet. Durch das Floating Arc-Design liegt das LG G3 angenehm in der Hand. Das Gehäuse kommt in edler Metallic-Beschichtung mit mattem Finish daher. Und das LG G3 integriert Qualcomm Snapdragon 801 mit einer 2,5 GHz Quad-Core CPU.

LG G3 ab 0,- Euro und Sonderaktion bei Neubestellungen mit 1&1 Tarifen

Die LG-Smartphone-Innovation G3 steht Vorbestellern mit den Tarifen "All-Net-Flat Pro" (49,99 Euro/Monat) und "All-Net-Flat Plus" (39,99 Euro/Monat) kostenlos bei 1&1 zur Verfügung. Die ersten Vorbestellungen werden außerdem mit LGs kabellosem Aufladegerät - dem Wireless Charger - belohnt; das transportable Gerät ist kompatibel mit der Qi-Technologie und ermöglicht ein kabelloses Laden des Smartphones - dieses Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. In Verbindung mit den 1&1 Tarifen "All-Net-Flat Basic" (29,99 Euro/Monat) und "All-Net-Flat Young" (29,99 Euro/Monat) ist das LG G3 für eine einmalige Anzahlung von 149,99 Euro erhältlich. Die Auslieferung erfolgt voraussichtlich ab Anfang Juli.

Parallel dazu gibt es bei 1&1 eine weitere Aktion – Neubestellungen bis Ende des Monats sind mit doppeltem Highspeed-Volumen für die enthaltene Internetflat im Angebot. "All-Net-Flat Pro" wächst dauerhaft auf 4.000 MB Surfvolumen, "All-Net-Flat Plus" auf 2.000 MB/Monat. Die maximale Geschwindigkeit liegt jeweils bei 14.400 kBit/s. Der 1&1 Tarif "All-Net-Flat Basic" auf 1.000 MB (statt 500 MB)/ Monat mit bis zu 7.200 kBit/s aufgerundet. Bei gleicher Geschwindigkeit umfasst der 1&1 Tarif "All-Net-Flat Young" mit SMS-Vorteil nun 2.000 MB (statt 1.000 MB) Highspeed-Volumen pro Monat. Die SMS-Flat ist in alle deutschen Netze inklusive. In allen Tarifen surft man mit bis zu 64 kBit/s ohne Zusatzkosten weiter, wenn das Highspeed-Volumen aufgebraucht ist.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 19.06.2014 - 00:14Uhr | Zuletzt geändert am 19.06.2014 - 00:14Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige