Jauernick-Buschbach punktet im sächsischen Dorfwettbewerb

Markersdorf | Jauernick-Buschbach. Der Vorbereitungsaufwand war enorm: Doch als am 28. Juni 2012 die elfköpfige Jury des Landeswettbewerbs "Unser Dorf soll schöner werden" das Gemeindeleben im Bergdorf am Ufer des Berzdorfer Sees unter die Lupe nahm, klappte alles wie am Schnürchen.

Anzeige

Hohes Engagement erntet viel Lob

Zum Abschluss der zweieinhalbstündigen Präsentation, die von engagierten Bürgern, Jauernicker Vereinen, dem St.-Wenzeslaus-Stift, der Kreuzbergbaude, der Berggaststäte und der Freiwilligen Feuerwehr getragen wurde, gab es von den Vertretern der einzelnen Fachgremien in der Jury viel Lob.

Der Landessieger des Wettbewerbs wird am 18. Juli 2012 im Oederaner Ortsteil Kirchbach bekanntgegeben.

Erfahren Sie mehr zum Thema auf markersdorf.de:
Jauernick-Buschbach präsentiert sich sächsischer Landesjury im Dorfwettbewerb

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: J. Rudolph
  • Erstellt am 09.07.2012 - 16:01Uhr | Zuletzt geändert am 09.07.2012 - 16:13Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige