Auf nach Bautzen!

Bautzen / Budyšín. In Bautzen wird von Freitag, dem 28. bis Sonntag, dem 30. Mai 2010, der 1008. Bautzener Frühling gefeiert. Das beliebte Stadtfest wartet mit einem breitgefächerten Programm auf, das von Jolly Jumper über Led Zeppelin bis zum Abschiedskonzert von Adolf Kiertscher reicht. Am Sonnabend, dem 29. Mai, präsentieren sich auf Innerer Lauenstraße, Fleischmarkt und Brunnenhof rund 70 Vereine zum 15. Tag der Vereine. Der Markt zum Bautzener Frühling ist täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Auf dem Kornmarkt finden Besucher das beliebte Kinderkarussell und für die Großen einen Schießwagen. Das Basteln mit Keramik, Schnitzen und Malen ist an verschiedenen Stellen auf der Reichenstraße möglich.

Das Programm des Bautzener Frühlings vom 28. bis 30. Mai

Freitag, 28. Mai
Hauptmarkt
12.00–17.00 Musikalische Hitparade mit DJ Nils aus Kamenz
18.00–19.30 The Dinky Sow Bugs aus Görlitz spielen seit sechs Jahren Alternativrock und Independent-Rockballaden
20.00–24.00 Furioser Auftakt mit Jolly Jumper – der beliebtesten Band Bautzens

Fleischmarkt
16.00–19.00 Sessão – die Band für Brasilianisches lädt ein zum Träumen, Tanzen, Genießen und einfach Spaß haben. Sessão – vier Jazz-Musiker und eine außergewöhnliche Stimme
20.00–24.00 Rock und Oldies von CCR über Tom Petty und Bruce Springsteen bis zu Cyndi
Lauper, Sheryl Crow und Pink mit The Barflies

Kornmarkt
12.00–15.00 Hits nonstop mit DJ Davy aus Kamenz
15.00–18.00 Die BARRACUDAS kommen! sächsischsprachiger Rock’n’Roll aus dem Kulturdreieck Neichen-Grimma-Wurzen
21.00–24.00 Led Zep Too

Reichenstraße
10.00–20.00 Handwerker- und Kunsthandwerkermarkt

Ganztägige Angebote
9.00–18.00 Informationen zum Festgeschehen in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Programmhefte zum Bautzener Frühling, Verkauf von Souvenirs, Rad- und Wanderkarten, Reiseliteratur, aktuellen Souvenirs u.v.m.
11.00/14.00 Öffentliche Stadtführung „1000 Schritte durch 1000 Jahre“, Treffpunkt vor und Ticketverkauf in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Ausleihmöglichkeit audio-guide (dt. + engl.)
12.00–1.00 Großer Landskron-Biergarten mit dem Hotel Goldener Adler
12.00–1.00 „Serbska korčma“ mit gutem tschechischen Bier und sorbischen kulinarischen Spezialitäten (Kornmarkt)
16.00–1.00 Bier- und Weingarten unter den Linden (Fleischmarkt)

Sonnabend, 29. Mai
Hauptmarkt
11.00 Uhr Feierliche Eröffnung des 1008. Bautzener Frühlings und 15. Tag der Vereine mit Oberbürgermeister Christian Schramm, dem Jugendblasorchester Bautzen, den Langen Kerls, den GreenStyle Drummers, Mutzschen, Bautzemann und
Tausendschönchen, Fass-Freibier-Anstich mit der Landskronbrauerei Görlitz, Siegerehrung zum Fahnenwettbewerb und Präsentation der Ergebnisse
13.00–14.00 Greytown Industries - Hiphop/Rap der alten Schule
14.00–17.00 Die große Show Bautzener Vereine
- Breakdance mit der Josua-Gemeinde
- Akrobatik mit dem MSV Bautzen O4
- TaekwonDo-Dojang Bautzen
- Internationale Tänze mit dem Geselligen Tanzkreis Bautzen
- Akrobatik mit dem SV Medizin
- Polizeisportclub Bautzen e.V. mit einer Judovorführung
- Bunte Tanzshow mit der Tanzcompany „Dance United“ des MSV Bautzen 04 „Zigeunerprogramm“ mit dem Leuchtturm-Majak e.V.
- Schauboxen mit Post Germania, Abteilung Boxen
- „Musik und Pferdestärken“ mit Motorradfreunde Oberlausitz e.V. und Jugendblasorchester Bautzen e.V.
- Große Artistikshow mit dem Artistenstudio Bautzen e.V.
18.30–19.30 Konzert mit Bautzens Jazz-Nachwuchs Way of Life
20.00–21.00 „just dance“ – bunter Mix aus den verschiedensten Tanzstilen von Tango und Funky Jazz bis zum zeitgenössischen Tanz für Jung und Alt, präsentiert von 30 Tänzerinnen der Company ELLEments
22.00–24.00 Konzert mit Acoustic Lounge, entspannter „unplugged“-Soul-Pop

Fleischmarkt
12.00–15.00 DCD – energiegeladene Performance unplugged präsentierter Rock- und Bluesklassiker
16.00–18.00 Afro-Beat, Funk und Reggae mit U-Free
19.00–22.00 Musik der 70er, Irish Folk und Ohrwürmer nonstop mit Uli Kirsch
22.30–24.00 Opusculum – ein Duo, welches sich der elektronischen Darkwave-Musik ver-
schrieben hat.

Brunnenhof
11.00–18.00 Kinderfest zum Tag der Vereine: Malen, Kinderangeln, Hüpfburg, Spielmobil und Kreativangebote

Kornmarkt
11.00–14.00 Frühschoppen mit der Kapelle Horjany
14.30–15.30 Sorbische Volksmusik und neue sorbische Kinderlieder mit dem Chor der Sorbischen Grundschule unter Leitung von Gabriela Beitel, der Tanzgruppe der Sorbischen Grundschule unter Leitung von Conni Wendisch sowie der Instrumentalgruppe „Hercy“ des Sorbischen Gymnasiums unter Leitung von Sylvia Rötschke; Klavierbegleitung: Marhata Koreng
16.00–19.00 Konzert mit den Löbauer Berg-Musikanten im 53. Jahr ihres Bestehens
19.30–20.30 „Buntes Frühlingsprogramm“ – Deutsche, russische und orientalische Lieder und Tänze mit Mitgliedern des Vereines „Leuchtturm-Majak« e.V. – Spätaussiedler aus Kasachstan, Russland, Ukraine und Kirgisien
21.30–22.00 Kostümschau nach Entwürfen von Ella Späte, umgesetzt von den Gewandmeisterinnen Jule Kern, Irina Steiner und Kerstin Michel und der Maskenbildnerin Angela Ludwig, Masken und Perücken entworfen und umgesetzt von Pauline Späte, vorgeführt von Tänzern der Tanzcompany „Dance United“ unter Leitung von Delia Mihai, Moderation: Mircomiracle, der wunderbare Moderator
22.00–24.00 Skaprifischer (Dresden) – traditioneller jamaikanischer Ska

Reichenstraße
10.00–20.00 Handwerker- und Kunsthandwerkermarkt

Ganztägige Angebote
9.00–18.00 Informationen zum Festgeschehen in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Programmhefte zum Bautzener Frühling, Verkauf von Souvenirs, Rad- und Wanderkarten, Reiseliteratur, aktuellen Souvenirs u.v.m.
11.00/14.00 Öffentliche Stadtführung „1000 Schritte durch 1000 Jahre“, Treffpunkt vor und Ticketverkauf in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Ausleihmöglichkeit audio-guide (dt. + engl.)
10.00–1.00 Großer Landskron-Biergarten mit dem Hotel Goldener Adler
10.00–1.00 „Serbska korčma“ mit gutem tschechischen Bier und sorbischen kulinarischen Spezialitäten (Kornmarkt)
10.00–1.00 Bier- und Weingarten unter den Linden (Fleischmarkt)

Saal des Sorbischen National-Ensembles
16.00/19.30 Uhr Tanzabend mit dem Sorbischen Folkloreensemble Höflein und dem Tanzensemble Freundschaft aus Cottbus ein. Eintrittskarten für 10,00 Euro im Sorbischen National-Ensemble, Telefon 03591 358107.

Sonntag, 30. Mai
Hauptmarkt
11.30–16.30 45 Jahre Kapelle Oberland – Verabschiedung Adolf Kiertschers von der
Bühne durch Oberbürgermeister Christian Schramm & die Kreissparkasse Bautzen. Mit folgenden Gastkapellen: Peter Langenfeld-Rockexpress Löbau, Findling mit Sängerin, Taifun, Die Gelli’s, Tanja & René, Die Becker-Twins, Moderation: Heiko Harig
18.00–19.30 Die charmante Sängerin Jana, bekannt aus Rundfunk und Fernseh-Shows,
präsentiert zum 15-jährigen Bühnenjubiläum ihr neues Album mit modernen
deutschsprachigen Schlagern.
20.00–22.00 „Durch die Zeiten – Slawische Tänze“ Tanztheater mit dem Ballett des Sorbischen National-Ensembles

Fleischmarkt
8.00–17.00 Großer traditioneller Trödelmarkt
12.00–15.00 Tumba-Ito – das Original!, heißer Latinpop
16.00–17.30 Wolkenflug – junge Bautzener Band um die bezaubernde Sängerin Kristiane Peickert
18.00–22.00 WunderWelt steht für Live-Musik der ganz anderen Art! Allein die Auswahl von Songs und Interpreten ist wohl einzigartig.

Brunnenhof
11.00–18.00 Kinderfest mit Malstraße, Malen von großen Gruppenbildern, Granitsplitt-Mosaike, Amulette zum Umhängen, Stadtbilder für die Wand, Malen auf kleinen Leinwänden, Bemalen von Schwertern und Schilden unter Anleitung der Malerinnen Barbara Wiesner und Almut Zielonka sowie mit Annett Gerold-Fathi


16.30–17.30 „Die verschwundenen Märchenbilder“ – ein Programm mit Kindern der
musikalischen Früherziehung sowie einer Instrumentalgruppe der Kreismusikschule Bautzen Leitung: Ute Prkno und Margitta Luttner

Kornmarkt
11.30–14.30 Frühschoppen mit den Crostwitzer Blasmusikanten
15.00–17.00 Die Bautzener Award-Sammler in concert Café Jazz
19.00–22.00 Thomas Stelzer and Friends

Reichenstraße
10.00–20.00 Handwerker- und Kunsthandwerkermarkt

Ganztägige Angebote
9.00–18.00 Informationen zum Festgeschehen in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Programmhefte zum Bautzener Frühling, Verkauf von Souvenirs, Rad- und Wanderkarten, Reiseliteratur, aktuellen Souvenirs u.v.m.
11.00/14.00 Öffentliche Stadtführung „1000 Schritte durch 1000 Jahre“, Treffpunkt vor und Ticketverkauf in der Tourist-Information Bautzen-Budyšin, Ausleihmöglichkeit audio-guide (dt. + engl.)
10.00–23.00 Großer Landskron-Biergarten mit dem Hotel Goldener Adler
10.00–23.00 „Serbska korčma“ mit gutem tschechischen Bier und sorbischen kulinarischen Spezialitäten (Kornmarkt)
10.00–23.00 Bier- und Weingarten unter den Linden (Fleischmarkt)

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 17.05.2010 - 12:02 Uhr
  • drucken Seite drucken