Weitere neue Sitzbänke für die Landeskrone

Görlitz-Zgorzelec. An der Landeskrone gibt es seit dieser Woche weitere Sitzbänke für Wanderer und Erholungssuchende. Auf dem unteren Rundweg wurden insgesamt sechs Bänke montiert, deren Standorte im Umfeld des Abzweigs zum Schlaurother Kirchweg liegen. Vier Sitzbänke des gleichen Typs sind auf dem Gipfelplateau zwischen Burghotel und Bismarckturm rund um die Wiese aufgestellt worden.

Anzeige

Dank den Spendern - Hoffnung auf weitere Spender

Die Sitzbänke sind Spenden von Unternehmen.

Sieben Exemplare hat das Görlitzer Unternehmen Kühlanlagen-Service Kurt Serafinowicz gespendet. Jeweils eine Sitzbank haben die Unternehmen Kälte-Klima-Gastro Uwe Serafinowicz in Bautzen, die Pension Alte Molkerei Ricco Serafinowicz in Görlitz und die Tischlerei Schwarz aus Hähnichen, die die Sitzbänke auch gefertigt hat, gespendet.

Hergestellt sind die Sitzbänke aus dauerhaftem Eichenholz.

Die Stadt dankt den Spendern sehr herzlich und hofft noch weitere Spender zu finden, die bereit sind, sich für neues Sitzmobiliar auf dem Görlitzer Hausberg oder auch an anderen Stellen zu engagieren.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red | Fotos: /Sachgebiet Stadtgrün | Erstveröffentlichung 28.05.2009 - 03:54 Uhr
  • Erstellt am 28.05.2009 - 03:42Uhr | Zuletzt geändert am 28.05.2009 - 09:27Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige