Neujahrsempfang in Markersdorf

Neujahrsempfang in MarkersdorfMarkersdorf, 22. Januar 2023. Vorgestern war es nach zwei Jahren coronabedingter Pause wieder soweit: Gemeinde und Unternehmerverband Markersdorf hatten zum traditionellen Neujahrsempfang geladen und gemeinsam mit den Markersdorfern und ihren Gästen einen perfekten Abend geliefert.

Abb.: Überraschung des Abends war die sechsköpfige Görlitzer Schülerband SWIP

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Markersdorf steht für Lebensqualität im ländlichen Raum

Markersdorf steht für Lebensqualität im ländlichen Raum

Volles Haus: In der Via-Regia-Halle war ihre Alltagsfunktion als Sporthalle kaum zu erkennen

Foto: © BeierMedia.de

Markersdorf, das sieben Ortschaften vereint, ist nicht nur als stadtnaher und verkehrsgünstiger Wohnort attraktiv, sondern zählt zu dem wichtigsten Gewerbestandorten im Landkreis Görlitz. Kein Wunder also, dass sich Bürgermeister Silvio Renger und der stellvertretende Vorsitzende des Unternehmerverbands, der den verhinderten Vorsitzenden Rolf Domke vertrat, über eine mit rund 320 Teilnehmern und Gästen voll besetzte Via-Regia-Halle freuen konnten.

Unter den Ehrengästen waren Ministerpräsident Michael Kretschmer, Landrat Dr. Stephan Meyer, der Görlitzer Oberbürgermeister Octvian Ursu und Bürgermeister weiterer Nachbarkommunen aus der Region Markersdorf. Aus Oschitz (Osečná), einer der vier Markersdorfer Partnerkommunen, war Bürgermeister Jiří Hauzer mit einer kleinen Delegation angereist.

Nach wohltuend knackigen Ansprachen und Grußworten, aufgelockert von der Band SWIP des Görlitzer Joliot-Curie-Gymnasiums, erlebten die Gäste eine kulinarische Suppenreise. Der Gesprächsbedarf brach sich Bahn und das Tanzbein wurde geschwungen. Alles Gute für 2023, Markersdorf!

Ausführlicher Bildbericht auf markersdorf.de:
Markersdorfer Neujahrsempfang 2023

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © BeierMedia.de
  • Erstellt am 22.01.2023 - 12:11Uhr | Zuletzt geändert am 22.01.2023 - 12:37Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige