Rumänisch essen auf dem Christkindelmarkt

Görlitz, 5. Dezember 2018. Essen für den guten Zweck, darum geht es auch 2018 bei der Aktion "17 Tage – 17 Essen", jeweils ab 17 Uhr auf dem Schlesischen Christkindelmarkt zu Görlitz. Am Sonntag, dem 9. Dezember, gibt es etwas ganz besonderes: Rumänische Sarmale, gekocht vom CDU-Oberbürgermeisterkandidaten für Görlitz Octavian Ursu und seinen Töchtern.

Zugunsten des Görlitzer Spendenparlaments

Rumänische Sarmale? Das sind Krautröllchen, eines der beliebtesten Gerichte in Rumänien, besonders gern im Winter und an vielen Festtagen gegessen.

"Alle Interessierten sind herzlich zum Probieren und Spenden eingeladen", teilte der Görlitzer CDU-Stadtverband heute mit. Der Spendenerlös des Teams "Octavian Ursu und Töchter" geht an den Görlitzer Spendenparlament e.V., bei dem Octavian Ursu selbst aktives Mitglied ist. Das Görlitzer Spendenparlament gibt es seit 1998, seither hat es nahezu 150.000 Euro an Spenden eingesammelt. Die sind Unterstützung für Initiativen gegen Armut, Obdachlosigkeit, Isolation und Perspektivlosigkeit.

Teilen Teilen
Stichörter Stichwörter
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 05.12.2018 - 17:01 Uhr
  • drucken Seite drucken