Neues Modegeschäft auf der Berliner

Görlitz, 20. Juni 2016. Vorgestern hat "Maried & Manson" auf der Berliner Straße 18 in Görlitz eröffnet und bereichert nun die Görlitzer Modewelt. Designer- und Markenware für Damen in Form von Klamotten, Schuhen, Taschen, Koffern, Schmuck und Parfums warten auf die zahlungsfähige wie auch -willige Nachfrage. "Der Großteil der Ware stammt aus den aktuellen Kollektionen und ist in der Regel nur bei uns, nicht in anderen Geschäften oder im Internet erhältlich – und das zu sehr attraktiven Preisen", erläuterte Thomas Frister, Geschäftsführer der WaytoDress GmbH aus Bautzen, der der Laden gehört.

Anzeige

Bedienung in deutscher und polnischer Sprache

Die Gesellschaft hat schon einen ähnlichen Laden in Bautzen. Warum sie nun auch in Görlitz aktiv wird? "Die Attraktivität der Stadt, die fairen Mietpreise in bester Citylage und die passenden Räumlichkeiten sind für mich die großen Pluspunkte", so Pfisters Auskunft.

Und Frister setzt auch auf die modebewussten Polinnen: Seiner Verkäuferin Juliane Zalisz fält der Wechsel zwischen Deutsch und Polnisch leicht.

Mitgemischt bei der Ladenansiedlung hat die Wirtschaftsförderung der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ). Deren Prokuristin Eva Wittig kann die Geschäftseröffnung als Erfolg verbuchen, sie sagte: "Wir freuen uns, dass die Kerndaten des Görlitzer Einzelhandels überzeugen konnten und Einkaufen in der Görlitzer Innenstadt mit dem neuen Geschäft noch vielfältiger wird."

So werden die Kundinnen gelockt

Im 130 Quadratmeter großen Modeladen sollen Shopping-Abende stattfinden, an denen Freundinnen oder Kolleginnen in kleinen Gruppen unter sich sein und im gruppendynamischen Prozess das Portemonnaie erleichtern können. Helfen dabei sollen entspannende Musik und kostenlose Getränke. Besonderheit: Der Ladenraum verfügt über einen Kamin.

Die Innenausstattung haben Thomas Frister und sein Team selbst entworfen, realisiert wurde sie binnen weniger Wochen.

Öffnungszeiten:

  • montags bis freitags von 11 bis 18 Uhr,
  • sonnabends von 10 bis 16 Uhr.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ)
  • Erstellt am 20.06.2016 - 08:40Uhr | Zuletzt geändert am 20.06.2016 - 09:24Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige