Eiserne Lady Di feiert Jahreswechsel

Eiserne Lady Di feiert JahreswechselWeißwasser/ Běła Woda | Bad Muskau / Mužakow. Lady Di ist 98 Jahre alt, raucht, schnaubt und stampft und pflegt ihr schwarz-rotes Kleid nicht zu wechseln - ungeduldig wartet die nach der Göttin der Jagd benannte Dampflok der Waldeisenbahn Muskau auf Ihren Einsatz am 1. sowie 2. Januar 2011, um mit Ihnen und Ihren Liebsten einen ganz besonderen Jahreswechsel zu feiern. Erstmalig werden damit zu Neujahr zwei Fahrtage für den Ausflug mit der nostalgischen Kleinbahn angeboten.

Anzeige

Im Nostalgiewagen durch den Winterwald

Der „Glühwein-Express“ startet vom Bahnhof Weißwasser/Teichstraße jeweils 13.30 Uhr, 14.30 Uhr und 15.30 Uhr nach Kromlau. Nach einer kurzen Pause oder einem ausgiebigen Spaziergang durch den größten Rhododendronpark Deutschlands, besteht die Möglichkeit 14.00 Uhr, 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr die Rückfahrt anzutreten.

Während der kalte Wind durch die Wälder pfeift, sitzen die Fahrgäste bei Glühwein und Tee in einem der beiden Nostalgiewagen, in denen Kachelofenwärme für eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Der Platz in den Sonderwagen ist zwar begrenzt, aber auch die anderen Wagen des Zuges sind beheizt.

"Wir freuen uns, wenn Sie sich gemeinsam mit der schönen Diana und der Waldeisenbahn mit Volldampf auf das neue Jahr einstimmen", so Marketingmitarbeiterin Susann Schurmann.


Einsteigen, bitte!
Die Fahrt kostet hin und zurück 5,90 Euro, ermäßigt nur 3,50 Euro.
Für Familien gibt es durch die Familienkarte weitere Ermäßigungen.

Mehr:
Preise und Veranstaltungen für das Jahr 2011
unter http://www.waldeisenbahn.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Grafik: Waldeisenbahn Muskau GmbH
  • Erstellt am 23.12.2010 - 23:54Uhr | Zuletzt geändert am 24.12.2010 - 00:06Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige