Naturschutzförderung 2009 - Antragstermine!

Dresden. Sachsen fördert in diesem Jahr zahlreiche Naturschutzprojekte im Rahmen der Förderrichtlinie „Natürliches Erbe“. Förderanträge für investive Maßnahmen zur Biotopgestaltung und des Artenschutzes sowie für die naturschutzbezogene Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit müssen bis zum 28. Februar 2009 beim Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie eingereicht werden. Für Maßnahmen der naturschutzgerechten Flächenbewirtschaftung und der Biotoppflege ist das entsprechende Förderbegehren bis spätestens 15. März 2009 anzuzeigen. Diese Anzeige ist Zugangsvoraussetzung für eine Antragstellung, die dann bis spätestens 15. Mai 2009 erfolgen muss.

Anzeige

Informationsveranstaltungen nutzen

Über das Antragsverfahren sowie die zu beachtenden Anforderungen informieren das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft sowie die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt in drei öffentlichen Veranstaltungen:

- am 10. Februar 2009 im Blockhaus, Neustädter Markt 19, 01097 Dresden,
- am 11. Februar 2009 in der Landesdirektion Chemnitz, Altchemnitzer Str. 41, 09120 Chemnitz und
- am 12. Februar 2009 im Leipziger Kubus, Permoserstr. 15, 04318 Leipzig.

Beginn ist jeweils um 17 Uhr.

Die Veranstaltungen richten sich an landwirtschaftliche Unternehmen, Naturschutzvereine, Kommunen und Zweckverbände sowie an naturschutzinteressierte Bürger. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red
  • Erstellt am 08.02.2009 - 12:29Uhr | Zuletzt geändert am 08.02.2009 - 13:21Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige