Zunehmende Lust auf Eigenheime in Görlitz

Zunehmende Lust auf Eigenheime in GörlitzGörlitz, 19. Mai 2017. Der Traum von den eigenen vier Wänden sorgt dafür, dass Wohneigentum auch in Sachsen immer begehrter wird – selbst im einkommensschwachen Görlitz und seinem Umland. Das historisch niedrige Zinsumfeld sorgt für günstige Raten bei der Baufinanzierung, so dass immer mehr Menschen ein Haus bauen oder eine Wohnung kaufen wollen. Allerdings sorgt die hohe Nachfrage nach Baugrundstücken und Wohneigentum zugleich für stetig steigende Preise.
Foto oben: Ob Vintage oder Top-Modern: An Möbel im Außenbereich stellen Eigenheimbesitzer immer mehr ähnliche Anforderungen an Stil und Qualität wie im Innenbereich.

Wo die eigene Immobilie noch erschwinglich ist

Wo die eigene Immobilie noch erschwinglich ist

Die Wohnung als ungestörter Rückzugsbereich. In der anhaltenden Niedrigzinsphase steht die Frage "mieten oder kaufen" deutlicher denn je.

Vor allem in Großstädten ist ein rasanter Preisanstieg schon seit einigen Jahren zu verzeichnen. In begehrten Lagen gibt es kaum noch freie Grundstücke oder Bauflächen. Weiter befeuert wird die große Nachfrage am Wohnungsmarkt in Sachsen durch die wachsende Bevölkerung. Nicht nur zur Eigennutzung, sondern auch zur Vermietung sind Eigentumswohnungen gefragt, den statt das Geld auf dem Bankkonto schleichend entwerten zu lassen legen viele ihr Kapital gerne in Betongold an. Für den Traum vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung müssen Interessenten jedoch immer tiefer in die Tasche greifen.

Abgelegenere Regionen geraten stärker in den Focus

Da das Angebot an bezahlbaren Immobilien in Städten wie Dresden oder Leipzig begrenzt ist, weichen immer mehr Verbraucher auf kleinere Städte auch außerhalb des "Goldenen Dreicks" zwischen Chemnitz, Dresden und Leipzig aus. Görlitz ist eine der Städte, die eine besonders interessante Alternative darstellen. Dort sind Einfamilienhäuser und Wohnungen noch bezahlbar. Außerdem ist ein Großteil der Innenstadt frisch saniert.

Gerade wenn das verfügbare Haushaltseinkommen in einer Region etwas unter dem Durchschnitt liegt, kann dort einfacher eine passende Immobilie gefunden werden. So sind für ein Eigenheim, das in Leipzig 250.000 Euro kostet, in Görlitz gerade mal 105.000 Euro fällig. Es muss also niemand dauerhaft steigende Mieten hinnehmen. Vor allem für junge Familien bietet die Region nahe der Grenze zu Polen und Tschechien die Chance auf ein Schnäppchen.

Nicht zuletzt will die Stadt Görlitz mit einem ein Begrüßungspaket neue Bürger anlocken und signalisiert damit: "Herzlich willkommen!" Auch im Vogtland sind die Preise für den Erwerb von Eigenheimen noch recht günstig.

Bei der Planung nicht vergessen:
Haus und Wohnung, Grundstück und Balkon wollen ausgestattet sein

Wer eine neue Immobilie bezieht, will bei dieser Gelegenheit meist auch eine neue und schöne Einrichtung haben. In der Kombination von neuen Räumen und neuen Möbeln steigt für viele Menschen das positive Lebensgefühl in den heimischen vier Wänden steil an.

Ergänzend passt für viele Familien ein schöner Garten mit den passenden Möbeln perfekt zum Traum vom Eigenheim – immerhin 70 Prozent der Deutschen wünschen sich am ein frei stehendes Haus mit Garten. Gerade für Eigenheime mit einem größeren Außenbereich sind hochwertige Outdoor Möbel wie beispielsweise jene von Firmen wie Unopiù sehr gefragt.

Tatsächlich wird in Deutschland immer mehr Geld für Möbel ausgegeben, lässt die deutsche Möbelindustrie verlauten: Die jährlichen Ausgaben betragen derzeit 400 Euro pro Kopf, 2009 waren es noch 359 Euro. Wer kann, investiert also gerne auch in die Einrichtung des eigenen Wohnraums.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto mit Hund: Pexels, Foro Mann auf Couch: Wokandapix, beide pixabay und Lizenz CC0 Public Domain.
  • Zuletzt geändert am 19.05.2017 - 08:44 Uhr
  • drucken Seite drucken