Stipendien für Studenten aus der Region Görlitz-Zittau

Stipendien für Studenten aus der Region Görlitz-ZittauGörlitz | Berlin, 19. März 2017. Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH hat die Bewerbungszeitspanne für Stipendien gestartet. Bis zum Stichtag im Mai 2017 können sich Studenten, dazu gehören auch die Studentinnen, bewerben. In einer Mitteilung weist die sdw besonders die Studenten aus dem Raum Zittau-Görlitz auf diese Bewerbungsmöglichkeit hin.
Abbildung oben: Nicht gefragt sind Studierstübchenhocker ohne gesellschaftliches Engagement.

Ehrenamtliches Engagement ist wichtig

Ehrenamtliches Engagement ist wichtig

Der Traum von der Karriere wird deutlich greifbarer für den, der sich auch ehrenamtlich engagiert.

Die mehr als 1.800 Stipendiaten des "Studienförderwerks Klaus Murmann" der sdw sind ungefähr je zu einem Viertel in folgenden Studienrichtungen unterwegs:

  • wirtschaftswissenschaftlicher Bereich,
  • naturwissenschaftlich-technischer Bereich,
  • geistes- und sozialwissenschaftlicher Bereich sowie
  • Lehramt.

Eine regionale Stipendiatengruppe der Stiftung gibt es in Dresden.

Studenten können ein sdw-Stipendium bis zu 649 Euro monatlich bekommen, auch Zuschüsse zur Kranken- und Pflegeversicherung, ein Familienzuschlag, eine Kinderbetreuungspauschale und Zusatzleistungen bei Auslandsaufenthalten sind möglich. Wer promoviert, kann ebenfalls Zuschläge (unter anderem ein monatliches Stipendium bis zu 1.350 Euro) erhalten.

Onlineportal bis spätestens zum 12. Mai 2017 nutzen!

Für Studenten aller Fachbereiche ist noch bis zum 12. Mai 2017 das Onlineportal zur diesjährigen Bewerbung um ein Stipendium geöffnet.

Wichtigstes Kriterium neben Noten im oberen Leistungsdrittel ist ehrenamtliches Engagement, beispielsweise an der Hochschule, in Vereinen, Parteien, religiösen Gemeinschaften, gemeinnützigen Initiativen oder sozialen Einrichtungen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto mit Buch: janeb13, Foto mit Laptop: StartupStockPhotos, beide pixabay und Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 18.03.2017 - 12:19 Uhr
  • drucken Seite drucken