Neue Praxis in Görlitz: Privatarzt als Orthopäde

Neue Praxis in Görlitz: Privatarzt als OrthopädeGörlitz, 10. Juli 2017. Dr. med. Ingo Braun hat in Görlitz eine Privatarztpraxis für Orthopädie eingerichtet. Doch mit "Orthopädie" verbinden viele Leute eher Stützstrümpfe, Prothesen, Rollstühle und andere Hilfsmittel, manchmal auch Therapien. Was also macht Dr. Braun?

– ANZEIGE – Vorgestellt: Privatarztpraxis Dr. med. Braun

– ANZEIGE – Vorgestellt: Privatarztpraxis Dr. med. Braun

Dr. med. Braun in seiner privatärztlichen Praxis in der Jacobstraße 23 in Görlitz.

Einen Überblick über die Gebiete der Orthopädie liefert Wikipedia: Stets geht es um Fehlbildungen und Erkrankungen des menschlichen Stütz- und Bewegungsapparates. Ursächlich für die ärztliche Diagnose und Behandlung sind häufig angeborene Fehlbildungen, Verschleißerscheinungen, nachlassende Muskelkraft und Infektionen – anders gesagt, die Patienten wenden sich an einen Arzt, wenn sich als Folge Einschränkungen an Beweglichkeit oder schmerzhafte Beschwerden bemerkbar machen.

Hier setzt Dr. med. Braun mit seinem ärztlichen Leistungsprofil an:

  • spezielle Schmerztherapie
  • Chirotherapie (Wiederherstellung der Beweglichkeit)
  • Akupunktur (B-Diplom) und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
  • Sonographie (bekannt als Bildgebung per Ultraschall)
  • Befundung von Ergebnissen der Magnetresonanztomografie (MRT) und Röntgendiagnostik

Es handelt sich um eine kleine, familär geführte Praxis. Dr. Braun: "Ich möchte, dass sich die Patienten hier wohlfühlen. Dazu gehört für mich, für jeden ganz individuell die entsprechende Zeit einzuplanen."

Was ist eine Privatarztpraxis?

Erklärt werden muss noch der Begriff "Privatarztpraxis". Er bedeutet, dass kein Vertrag mit Versicherern der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) besteht; gesetzlich Versicherte können also nur in unabweisbaren Notfällen oder als Selbstzahler behandelt werden. Für den Arzt (und damit auch die Patienten) jedoch kann es sich als Vorteil erweisen, nicht an die Vorgaben der GKV gebunden zu sein, er kann seine ärztliche Tätigkeit nach Möglichkeit freier gestalten.

Kurz gesagt: Die Privatarztpraxis wendet sich also an privat versicherte Patienten und an Selbstzahler, die – wie erwähnt – sowohl Versicherte aus der GKV sein können als auch Patienten aus dem Ausland.

Anschrift:
Dr. med. Ingo Braun
Privatarztpraxis für Orthopädie
Jakobstraße 23, 02826 Görlitz
Telefon: 03581 - 66 77 3 77

Sprechstunden:
Öffnungszeiten sind dienstags, mittwochs und donnerstags von 10 bis 16 Uhr.

Weitere Termine gibt es nach Vereinbarung. Die kann man selbst vorschlagen, gern am Telefon – und falls mal niemand direkt erreichbar ist, sollte man seine Rufnummer und seinen Wunschtermin einfach auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: © Dr. med. Ingo Braun
  • Zuletzt geändert am 10.07.2017 - 09:44 Uhr
  • drucken Seite drucken