Seit 26 Jahren auf dem Holzweg

Seit 26 Jahren auf dem HolzwegKulturinsel Einsiedel, 9. Februar 2017. Jetzt im Winter ist Hochsaison auf der Kulturinsel Einsiedel, was die Arbeit in den Werkstätten der Künstlerischen Holzgestaltung Bergmann betrifft. Seit 26 Jahren ist das fantasievolle Freizeit- und Produktionskonglomerat notorisch gewachsen. Jetzt wird wieder einer der seltenen Einblicke hinter die Kulissen der Spänemacher gewährt.

Wichtiger Arbeitgeber gewährt Einblick

Wichtiger Arbeitgeber gewährt Einblick

Nur auf den ersten Blick Chaos: In der großen Halle läuft die Produktion logistisch ausgeklügelt.

Thema: Kulturinsel Einsiedel

Kulturinsel Einsiedel

Die Kulturinsel Einsiedel, wenige Kilometer nördlich von Görlitz, bietet Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier befindet sich auch das 1. Deutsche Baumhaus-Hotel. Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte der Kulturinsel Einsiedel sind das PYROMANUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM - Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Im Winter, der hier im Erlebnis- und Urlaubsdomizil als "Zeit für Gemütlichkeit" definiert wird, finden immer Sonntags um 14.30 Uhr Veranstaltungen statt, die ihren Ausgangspunkt im urigen Baumstammlokal haben.

Am 12. Februar 2017 beginn sich hier um diese Zeit der Vorhang zum sonst streng abgeschirmten Teil der Kulturinsel Einsiedel zu heben und Neugierige und begeisterte "Holzer" können beispielsweise die große Produktionshalle in Augenschein nehmen. Mancher, der die "große Halle" mit der Hallenbühne vom FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele kennt, wird erstaunt sein, diese mit Maschinen und Produktionsinseln bestückt vorzufinden.

Von hier gehen Abenteuerspielgeräte und ganze Baumhaushotels auf die Reise vor allem nach Westeuropa. Doch längst ist die von Jürgen Bergmann gegründete Holzgestaltungsfirma ein renommierter Think Tank in Sachen Freizeit und Ideenexporteur in die ganze Welt, bis nach Chile und China. Im Archiv des Musterbaus kann man sich ein Bild davon machen, was für tolle und bis ins Detail durchdachte Anlagen von den über hundert Mitarbeitern hier geschaffen werden.

Wem das gefällt, der sollte sich auf eine der freien Stellen bewerben.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: © www.kulturinsel.com
  • Zuletzt geändert am 09.02.2017 - 07:57 Uhr
  • drucken Seite drucken