Das gibt Theater!

Das gibt Theater!Görlitz-Zgorzelec. Die Vorbereitungen für das 16. Internationale Straßentheaterfestival „ViaThea“ laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Europastadt Görlitz-Zgorzelec vom 5. bis 7.August 2010 in eine einzigartige und große Open-Air-Bühne. Unter dem Motto „Grenzenlose Begegnungen mit der Kunst” werden insgesamt 17 internationale und nationale Straßentheatergruppen aus Polen, Deutschland, Schweiz, Großbritannien, Niederlanden, Spanien und Frankreich hautnah ihre phantasievollen und spannenden Inszenierungen präsentieren.

Polen kommen mit Rübezahl, Lorelei und Faust

Polen kommen mit Rübezahl, Lorelei und Faust

Vielleicht ist Görlitz am schönsten, wenn die ehrwürdigen Fassaden auf das bunte Theatervölkchen schauen und ein Hauch von Weltläufigkeit durch die Gassen streicht. Archivbilder 2009: BeieMedia.de

„Da Motus“ aus der Schweiz bezieht Torbögen, Sitzbänke, Laternen und vieles mehr in ihre Tanzperformance mit ein und lässt den menschlichen Körper schwerelos erscheinen. Bei „Truki Trek“, einer spanischen Truppe, verschmelzen Mensch und Puppe nahtlos miteinander. Es entsteht ein völlig surrealistisches Körperbild, und es braucht eine kleine Zeit, bis man sich als Zuschauer daran gewöhnt hat.

Das französische Trio „Les Goulus“ präsentiert drei Reiter bei einer kleinen Trainingsstunde, schwer darauf konzentriert, der „French Attitude“ treu zu bleiben, ein strenges und korrektes Verhalten an den Tag zu legen. Die Gruppe „Klinika Lalek“ aus dem polnischen Riesengebirge präsentiert eine Parade quer über die Neiße. Mit dabei: Rübezahl, Lorelei und Faust!

Das niederländische Duo „Oddlings“ zeigt die Probleme eines Schaufensterdekorateurs mit seiner Schaufensterpuppe, die mehr Leben in sich hat, als man erwarten würde. Bei „La Complet` Mandingue“ aus Frankreich mischen sich traditionelle Lieder aus Burkina Faso mit französischen Volksliedern. So entsteht eine außergewöhnliche und mitreißende Musik, welche zum Tanzen, Singen und Lachen verführt. Die deutsche Solistin Thamar Hampe zeigt mit „Rope Theatre“, dass ein Seil nicht straff gespannt sein muss, um darauf abenteuerliche Kunststücke vorzuführen.

„Starbugs“, ein junges Trio aus der Schweiz, wird mit „rhythmischer Sportkomik“ begeistern. Tanz, Komik und Akrobatik - vereint auf eine fantastische Art und Weise! Die deutsche Gruppe „Art Obscura“ zeigt, dass Elektrorollstühle, umgebaut zu fantastischen Flugobjekten, ein völlig anderes Licht auf das Thema Behinderung werfen. Das Publikum wir von ihrer „Flugshow“ gefesselt sein.

Programmheft

Mehr Informationen zu den Gruppen sowie Auftrittsorte und Zeiten sind im ViaThea Programmheft 2010 zu finden, das ab Mittwoch, dem 21. Juli 2010, in den Vorverkaufsstellen erhältlich ist. In diesem Jahr besteht erstmals die Möglichkeit, das Programmheft im Internet unter http://www.viathea.de herunterzuladen.

Ausstellung

Neu in diesem Jahr ist auch eine Partnerschaft zwischen dem ViaThea und dem Klinikum Görlitz. „Eindrücke von Vergangenheit, Lust für die Zukunft - 15 Jahre Impressionen ViaThea “ - so lautet das Thema der kleinen Fotoschau in der Magistrale der Klinikum Görlitz GmbH, zu der das Klinikum Görlitz ganz herzlich einlädt. Vom 22. Juli bis zum 30. September 2010 werden dort 15 Jahre ViaThea Straßentheater in Görlitz als Porträt, Schnappschuss und Serie zu sehen sein. Diese Ausstellung gibt den Besuchern die Gelegenheit, sich an die vorrangegangenen Festivals mit all ihren Höhepunkten, Künstlern und Zuschauern zu erinnern. Ebenso soll sie auf das Kommende neugierig machen.

Wer die Fotoschau am 6. August besucht, kann dann gleich gegen 15:00 Uhr in den Park am Klinikum gehen. Dort treten die Gruppen „Oddlings“ und „Puppets“ auf.

Vorverkaufsstellen

Altstadt:
Bürgerbüro Rathaus | Untermarkt 6-9 | 02826 Görlitz
Café Oriental | Nikolaistraße 14 | 02826 Görlitz
Camillo Kino | Handwerk 13 | 02826 Görlitz
Görlitz-Information | Obermarkt 32 | 02826 Görlitz
I-Vent | Obermarkt | 02826 Görlitz
ViaRegia Buchhandel | Brüderstraße 3 | 02826 Görlitz

Innenstadt:
Comenius Buchhandlung | Steinstraße 15 | 02826 Görlitz
Arbeitsagentur | Lunitz | 02826 Görlitz
Bärenapotheke | An der Frauenkirche 2 | 02826 Görlitz
Bürgerbüro Jägerkaserne | Hugo-Keller-Straße 14 | 02826 Görlitz
Kultur Point | Bahnhofstraße 76 | 02826 Görlitz
Presse- & Buchzentrum Joscht | Postplatz 14 | 02826 Görlitz
Presse- & Buchzentrum Joscht | Nieskyer Straße 100 | 02826 Görlitz
Stadtwerke Kundenbüro | Demianiplatz 23 | 02826 Görlitz
SZ Treffpunkt | City Center Frauentor | 02826 Görlitz
Buchhandlung Thalia | Berliner Str. 58 | 02826 Görlitz
Königshufen:
Marktkauf | Nieskyer Str. 100 | 02828 Görlitz
Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH | Girbigsdorfer Straße 1-3 | 02828 Görlitz

Weitere:
Tourist-Information Löbau | Altmarkt 1 | 02708 Löbau
Tourist-Information Bautzen | Hauptmarkt 1 | 02625 Bautzen
Tourist-Information Zittau | Markt 1 | 02763 Zittau
Tourismusinformation Weißwasser | Bahnhofstraße 3 | 02943 Weißwasser
Festivalbüro | Untermarkt 9 | 02826 Görlitz


Mehr Theater!
http://www.theater-goerlitz.de
http://www.viathea.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Achivbilder: BeierMedia.de
  • Zuletzt geändert am 22.07.2010 - 05:56 Uhr
  • drucken Seite drucken