Abfallkalender 2009

Görlitz-Zgorzelec. Der Abfallkalender der Stadt Görlitz für das kommende Jahr ist ab dem 15. Dezember 2008 in den Bürgerbüros erhältlich.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (12)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Abfallentsorgung - Abfallversorgung?

Von J.J., Bürger von Görlitz am 31.12.2009 - 16:22Uhr
E-Mail an die abfallentsorgende Stelle EGLZ.

Werte Damen und Herren,

es wäre für den Bürger unserer Stadt sehr hilfreich, die genauen Termine für die Abholung aller Abfallarten zu erfahren. Heute haben wir umsonst gewartet , dass die gelbe Tonne von Ihrer Gesellschaft abgeholt wird, obwohl es im 14-tägigen Rhythmus gelegen hätte.

Desweiteren wollen Sie - laut Abfallkalender auf Ihrer Website - die Bioabfälle am Samstag den 02.01.2010 abholen, wo viele Hausbesitzer noch im Urlaub sind! Ich denke auch, dass Ihr Unternehmen am Samstag garnicht arbeitet. Alles super bürgerfreundlich.

Wenn das so weiter geht, werde ich mich dafür einsetzen, dass die Stadt Görlitz - ehemals Stadtreinigung in Nachfolge - wieder diese Arbeiten durchführen kann.

Bei der Abfallwirtschaft der Stadtwerke Görlitz AG lief alles wie am Schnürchen und die Mitarbeiter auf den Fahrzeugen waren auch sehr bürgerfreundlich eingestellt. Hingegen läuft bei Ihrem Unternehmen ELGZ garnichts so richtig rund.

MFG

J.J.

Abfallkalender

Von N.G. am 10.01.2009 - 09:54Uhr
Also auf dem Link

http://www.goerlitz.de/buergerportal-der-stadt/aktuelles0/abfallkalender1.html

steht, dass der Neue Landkreis seit 1.1.09 verantwortlich ist!?

http://lk-goerlitz.active-city.net/city_info/webaccessibility/index.cfm?waid=64

Unabhängig davon ist es erfrischend zu lesen, wie eifrig viele mit Worten sind. Es ist ja so einfach über die Verwaltung zu meckern.
Wenn man sich das Umfeld einiger bekannter Schreiber ansieht, ist es schon erstaunlich, wie nachsichtig man mit sich selber und wie fordernd man mit anderen ist.

Da sich aber so mancher nach dem Schreiben seiner "Lesermeinung" wohl besser fühlt, ist es schön, dass es Webseiten gibt, die diesen eine Plattform bieten.
Könnte man das keyword "Motivation, Görlitz" mit hinterlegen.
"Hier können Sie sich alles von der Sehle schreiben."
Und dazu noch eine Umfrage: "Hat der Frustabbau bei Ihnen zu einer Verbesserung Ihrer persönlichen Lage geführt. Wählen Sie 1 für sehr 2 für ein wenig ....."

Abfallkalender 2009

Von Jens-O. von Rädern am 08.01.2009 - 12:40Uhr
Einfach spektakulär, was man in dieser Stadt erlebt, wenn man nur seinen Abfall ordentlich loswerden möchte!

Nicht nur, dass scheinbar mit zweierlei Mass bei der Bereitstellung von Gelben Tonnen gearbeitet wird (einer kriegt 'se, einer nich' - auf der selben Straße!), nein, diese Administration ist überhaupt erst in der Lage, nach einer (!) Woche eine scheinbare Azubiprüfung ins Netz zu stellen. Dafür gibt's beim Abholen der Gelben Säcke (da ja keine Tonne - siehe oben!) in der Jägerkaserne gratis eine flapsige Auskunft vom Pförtner: Kalender sind nachbestellt (übrigens echt gute Bedarfsermittlung bei bekannter Abnehmerzahl aus den Vorjahren), man solle doch in einer Woche mal wieder "fragen kommen"!!! Klar, kann ich ja auch gleich wieder Säcke mitnehmen, denn ich bekomme doch nur eine Rolle - zwar jeden Tag, aber eben immer nur eine!

Wer solche städtischen Bediensteten hat, braucht keine Feinde mehr. Ich bin kein Star, holt mich trotzdem hier 'raus!

Jens-O. von Rädern

PS: Glück gehabt, Stadt, obwohl ich zwar frustriert, aber ordentlich bin, hab ich meinen Müll NICHT einfach auf die Strasse geschmissen.

Klappt doch, na...

Von Enrico Hoffmann am 07.01.2009 - 23:04Uhr
...endlich ist ein Abfallkalender online zu finden, obwohl ich der Meinung bin, daß der sicher benutzerfreundlicher zu gestalten ist. Ich habe zumindest nicht auf Anhieb den Entsorgungstermin für Restmüll meiner Straße gefunden. Erst nach reichlich Probiererei hab ich es dann endlich gefunden.
Man könnte den Eindruck gewinnen, daß da jemand auf Grund der vielen Kritik schnell etwas zusammengeschustert hat, vielleicht mußte irgend ein Praktikant da schnell etwas hinzaubern. ;o)

MfG
Enrico Hoffmann

Abfallkalender

Von Schmidt am 06.01.2009 - 03:36Uhr
http://www.goerlitz.de/buergerportal-der-stadt/aktuelles0/abfallkalender/abfall-abfuhrtermine.html

Abfallkalender und Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Von Trost am 04.01.2009 - 19:34Uhr
Wie unsere Vorgänger schon geschrieben haben, sind wir ebenfalls erbost über die Untätigkeit und Faulheit mancher Mitarbeiter der Stadtverwaltung.

Trotz ausgewiesener Öffnungszeiten des Bürgerbüros Ludwigsdorf im Internet (Mo. 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr) ist es ein Zufall, wenn man entsprechend Mitarbeiter antrifft. Als arbeitende Bevölkerung fühlen wir uns diskriminiert gegenüber ALG II-Empfängern. Hier trifft zum Teil die Redewendung "Nach Eins macht jeder Seins!" zu. Seit Wochen erreichen wir nachmittags niemanden im Bürgerbüro.

Nun suche ich auch schon seit Stunden den Abfallplaner online. Ohne Erfolg.

Liebe Mitarbeiter der Stadtverwaltung, wir hoffen, Sie haben gut geruht und sich über die Feiertage gut erholt, um jetzt weiter schlafen zu können. Sie sollten ruhig nach Leistung bezahlt werden um ihren A... mal etwas schneller zu bewegen, bei einem privaten Arbeitgeber hätte man Ihnen schon den Marsch geblasen oder Sie gekündigt.

Das betrifft auch den Winterdienst in der Ortslage Ludwigsdorf, der ja einfach abgeschafft wurde. Guten Rutsch.

Abfallkalender 2009

Von Dr. Rudolph am 04.01.2009 - 18:18Uhr
Hallo,
auch ich bin mit der festen Überzeugung auf die WebSite der Stadt Görlitz gegangen, dort schnell den besagten Kalender zu finden. Nichts !
Es ist eine Schande ! Unglaublich im Jahre 2009 !
Viele Einwohner brauchen keinen Kalender in Heftform, den man sich auch noch irgendwo abholen muss, sondern eine kurze tabellarische Übersicht per Internet.
Und zwar gleich auf der Titelseite der Stadt, zumindest am Jahresanfang.

Tipp Abfallkalender

Von Ernst am 03.01.2009 - 22:48Uhr
Wenigstens den Abfallkalender 2009 des Landkreises Görlitz für das "Entsorgungsgebiet ehemaliger Niederschlesischer Oberlausitzkreis" kann man sich herunterladen: www.aw-goerlitz.de

Dann (linke Spalte) weiterklicken auf Abfuhrtermine. Da erscheint erstmal der Plan für 2008, rechts oben dann ">> Zum Abfallkalender 2009" anklicken.

Der Herausgeber nennt sich übrigens "Abfallwirtschaft Eigenbetrieb des Landkreises Görlitz".

Heilige Unfähigkeit!

Abfallkalender

Von Neu Görlitzer am 03.01.2009 - 21:09Uhr
Nein! Ich bin nicht freiwillig in diese Stadt gezogen. Mein Dienstherr war dieser Meinung. Jetzt sitz ich bereits ne halbe Stunde am Rechner und such den Abfallkalender 2009 für die "Stadt" Görlitz und muß nun feststellen, dass es hier offensichtlich nicht möglich ist, den Grundsteuer etc. zahlenden Bürger im Netz über die Entsorgung des Mülls zu informieren. (gekürzt)

Abfallkalender

Von Dalkowski am 02.01.2009 - 12:04Uhr
Hallo,

ja also dem kann ich mich eigentlich nur anschließen. Gerade um die Weihnachtszeit/Jahreswechsel hat wohl kaum jemand Lust und Laune sich den Abfallkalender persönlich abzuholen, wobei ich nun nicht genau weiß, ob denn zwischen Weihnachten und Neujahr überhaupt der Kalender irgendwo abzuholen wäre ... (Öffnungszeiten), aber da dieser Abfallkalender eh am Rechner entwickelt wird ist es eine Kleinigkeit, diesen als PDF zur Verfügung zustellen - sogar freie Bürosoftware (OpenOffice) macht das in 10 min mit drei Klicks.

Ich denke das wäre ein guter Vorsatz fürs neue Jahr.

In diesem Sinne Frohes Neues Jahr.

Abfallkalender 2009

Von Schmidt am 01.01.2009 - 15:55Uhr
Warum ist der Abfallkalender 2009 nicht in den Stadtinformationen im Internet enthalten? Schläft diese Stadtverwaltung?
Was meinen Sie, wofür wir Steuern und andere Abgaben an die Stadt zahlen? Ich fordere eine sofortige Änderung!

Abfallkalender 2009

Von I. Wunderlich am 31.12.2008 - 15:28Uhr
Sehr geehrt... (Name von Redaktion entfernt),
abgesehen davon, dass Sie die Bürger der Stadt Görlitz nicht über die Abholtermine von Altpapier informieren wollten, was eigentlich Ihre Pflicht gewesen wäre, denn Sie "verdienen" Ihr Geld durch die Steuern der Bürger, für die Sie etwas tun sollten und die darauf gewartet haben, sind Sie wahrscheinlich auch nicht in der Lage den Abfallkalender 2009 im Internet zu veröffentlichen, worauf auch viele Bürger warten. Was spielen Sie dort überhaupt für eine Rolle? Ruhen Sie sich das Jahr 2009 ruhig weiter aus, wir arbeiten für Sie mit. Schlafen Sie gut.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel