Verein für Tourist-Info am Bärwalder See gesucht

Verein für Tourist-Info am Bärwalder See gesuchtBoxberg/O.L. / Hamor, 15. April 2017. Noch lädt der Bärwalder See bei 11 Grad Wassertemperatur nicht wirklich zum Baden ein. Doch die Vorbereitungen auf die Saison 2017 laufen. Auch Winterschäden an den Bootsanlegern in Boxberg/O.L. und im Ortsteil Uhyst werden beseitigt. Diese Bereiche werden besonders gekennzeichnet, die Bootsführer sind zur besonderen Vorsicht aufgerufen. Aktuell wird ein Verein gesucht, der die Tourist-Info "Bärwalder See" unterstützen kann.
Abbildung: Am Hafen im Boxberger Ortsteil Klitten / Klětno.

Bewerbungsfrist beachten / Hinweis für Veranstalter

Die Gemeinde Boxberg/O.L. sucht zur Unterstützung des kommunalen Teams in der Tourist-Info „Bärwalder See“ einen örtlichen gemeinnützigen Verein mit touristischer Ausrichtung, der mindestens in der Saison von April bis Oktober jeweils von mittwochs bis sonntags von 10 bis 16 Uhr und während der sächsischen Feiertage und Schulferien die Erfüllung der kommunalen Aufgaben einer Tourist-Information absichert. Die Versorgung des Gastes mit den von ihm nachgefragten Informationen zur Region gehört wie die Zusammenarbeit mit touristischen Anbietern und deren Information zu den wesentlichen Aufgaben.

Die Räumlichkeiten der Tourist-Info im kommunalen Teil des Tourismusinformationszentrums "Bärwalder See", Zur Strandpromenade 1, 02943 Boxberg/O.L., können für diese Zwecke zur Verfügung gestellt werden, wenn im allgemeinen öffentlichen Interesse die Erfüllung der klassischen Aufgaben einer Tourist-Info gewährleistet und eine Qualifizierung der entsprechenden Mitarbeiter nachgewiesen werden. Allerdings kann seitens der Gemeinde eine separate Vergütung der erbrachten Leistungen nicht erfolgen. Die Grundausstattung der Tourist-Info kann aber genutzt werden. Dazu gehören ein Personal- Computer, eine Registrierkasse und die vorhandene Büroausstattung.

Die Bewerbung und alle Unterlagen zum Nachweis der Eignung müssen bis spätestens am 31. Mai 2017 um 10 Uhr in einem verschlossenen Umschlag mit dem Hinweis "Personelle Unterstützung Betreibung Tourist-Info Bärwalder See" unter der Adresse Bürgermeister der Gemeinde Boxberg/O.L., Südstraße 4, 02943 Boxberg/O.L., eingegangen sein. Weitere Informationen können während der Sprechzeiten unter Tel. 035574 - 3 54-33 oder per E-Mail gemeindeverwaltung@boxberg-ol.de abgefordert werden.

Hinweis für Wassersport-Veranstalter

Alle Wassersport- und sonstigen Veranstaltungen bedürfen einer schiffspolizeilichen Erlaubnis, die rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn bei der Schifffahrtsbehörde der Landesdirektion Sachsen zu beantragen ist.

Weiterführende Informationen zur aktuellen wasserrechtlichen Genehmigung sind unter www.baerwalder-see.eu zufinden.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: bergerwirtschaf / Maik Berger, pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 15.04.2017 - 02:16 Uhr
  • drucken Seite drucken