ViaThea-Picknick im Görlitzer Stadtpark

ViaThea-Picknick im Görlitzer StadtparkGörlitz-Zgorzelec. Vom 5. bis zum 7. August 2010 dauert das 16. Internationale Straßentheaterfestival ViaThea in Görlitz/Zgorzelec. 17 internationale Gruppen wollen Plätze, Straßen und Parks der Stadt verzaubern.

Start mir rhythmischer Sportkomik im balafonesischen Klangreich und schusseligem französischen Maler

Thema: ViaThea

ViaThea

Das ViaThea ist ein internationales Straßentheaterfestival in Görlitz, das jährlich viele Künstler und Besucher anlockt.

Im Gepäck haben die Künstler vielfältige Inszenierungen, welche ein abwechslungsreiches Programm vom Stelzentheater, außergewöhnlicher Musik Parade, akrobatische Finesse bis hin zu rollenden Großobjekten inmitten der Zuschauer verspricht.

Das „Kulturschiff“ der Kulturinsel Einsiedel liegt seit dem 2. August auf dem Marienplatz „vor Anker“, eine gute Gelegenheit das ViaThea Programmheft noch vor dem Festival zu studieren, um für den Eröffnungstag im Stadtpark mit seinem Kulturpicknick gerüstet zu sein.

Wenn sich die Wiesen des Stadtparks mit Zuschauern füllen, warten La Complet` Mandingue, Puppets, rope theatre, Starbugs, oddlings und Klinika Lalek mit farbenfrohen Gewändern, außerordentlichen Instrumenten namens Balafon und aufgebautem Schlappseil auf ihren Moment vor den Kulissen.

Die Starbugs sagen von sich selbst, dass sie die definitiv uncoolsten HipHopper der Schweiz sind. „Fäbu, Tinu und Silu brechen mit ihrem Lausbubencharme sämtliche Herzen“, behauptet Nadeschkin von Ursus und Nadeschkin. Die drei Berner haben Ricola nicht erfunden, dafür aber die Rhythmische Sportkomik. Als weltweit einziger Mitstreiter sind sie inoffizielle Weltmeister darin. Mit einem Kampfgewicht von 221 Kilogramm begeistern sie das Publikum und führen mit ihrer Kür durch Tanz, Komik und Akrobatik. Zu dritt reißen sie die Wände nieder, die andere in ihrem Alter lieber besprühen.

Die Akteure sind nichts ohne ihre Crews. Hinter den Kulissen sind mehr als 50 gruppenbetreuende Dolmetscher, Licht- und Tontechniker, Programmheftverkäufer, Statisten, Aufbauhelfer, Bühnenbauer u.v.a.m. mit ihren helfenden Händen im Einsatz.


Hilfe!
Gesucht werden noch kurzfristig einige helfende Statisten für den Auftritt am Sonnabendabend für „Don Quixote“ des Theater Gajes.

Mehr:

http://www.viathea.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Erstveröffentlchung am 05.08.2010 - 01:38 Uhr
  • Zuletzt geändert am 05.08.2010 - 01:38 Uhr
  • drucken Seite drucken