Trinken für den guten Zweck

Trinken für den guten ZweckGörlitz, 20. August 2015. Ein Getränkewagen unterhalb des Waidhauses, zwischen Peterskirche und Altstadtbrücke, wird zum Altstadtfest 2015 vom Lions Club Görlitz, vom Rotary Club Görlitz und vom Görlitzer Tourismusverein gemeinsam bewirtschaftet.
Archivbild: Lionsfreund Michael Müller vom Lions Club Görlitz-Zgorzelec beim "Ausschank für den guten Zweck" am Waidhaus auf dem Altstadtfest Görlitz 2013.

Verein und Clubs wollen die Mittel unterschiedlich verwenden

Thema: Altstadtfest Görlitz

Altstadtfest Görlitz

Das Altstadtfest Görlitz ist ein kultureller Höhepunkt in der Neißestadt und zieht jährlich deutlich mehr als 100.000 Besucher an. Auf der polnischen Seite findet in der Neißevorstadt zeitgleich das Jakob-Altstadtfest statt.

Das durch den Getränkeverkauf eingenommene Geld soll für unterschiedliche Zwecke verwendet werden:

    • Der Lions Club Görlitz verwendet seinen Anteil am erzielten Überzuschuss zur Finanzierung des von ihm jährlich vergebenen Löwen-Preises.

    • Der Rotary Club Görlitz will mit seinem Anteil die Finanzierung eines Wasserspielplatzes im Helenenbad voranbringen.

    • Der Tourismusverein Görlitz will die Anschaffung einer Eisbahn für die Winterzeit unterstützen. Diese Investition wird aktuell vom Kulturservice geprüft.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 20.08.2015 - 10:17 Uhr
  • drucken Seite drucken