Neueste Lesermeinungen

Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.
 
 

Deutschunterricht...

Von Seensüchtiger am 25.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

...als Demonstrantenpflicht. Damit ist es dann getan?...

 

Zu Johannas Beitrag "Demonstration für Weltoffenheit?"

Von Jürgen Hoppmann am 24.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

Johanna bringt es genau auf den Punkt. Mit irgendwelchen Facebook-Likes oder Demo-Gejohle ist es nicht getan.

 

Ihre lockere Feder

Von Mike Altmann am 22.09.2015 zu Poeten verbreiten Aufbruchstimmung in Görlitz

sollten sich mal viele Kolleg*innen der schreibenden Zunft ausborgen. Ich bin immer wieder begeistert, mit welcher Liebe zum detailreichen Wortwitz die eigenen Ankündigungen noch veredelt werden. Insofern ist der Görlitzer Anzeiger für mich die Erdölraffinierie unter den Ankündigungsabgabestellen.

 

"Asyl hat keine Obergrenze"

Von Seensüchtiger am 22.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

"Man kann über vieles diskutieren: ..."

 

Flüchtlinge

Von Norbert Hanßen am 22.09.2015 zu Flüchtlinge aufnehmen: Bürgerversammlung in Reichenbach/O.L.

Die Gründe für die Völkerwanderungen aus dem Nahen Osten werden von den Politikern völlig unter den Tisch gekehrt!

 

Demonstration für Weltoffenheit?

Von Johanna am 19.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

Schöner wäre es, wenn sich jeder Demonstrant eine syrische Familie oder wenigstens ein syrisches Schulkind auswählen würde, um mit ihnen deutsch zu lernen! ...

 

Änderung und stetiges Wachstum wider Monokultur

Von LunaSol am 17.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

Die Veranstaltung ist am 3. Oktober 2015 um 17 Uhr ist dem Willhelmsplatz (nicht Elisabethplatz). Bündnispartner kommen stetig hinzu, hier z.B. jüngst das A-Team, der Studierendenklub Maus, aber auch die Kirchen.

 

Parken am Berzdorfer See

Von Prof.Dr.Joachim Schulze am 17.09.2015 zu Berzdorfer See: Neue Parkplatzbewirtschaftung am Nordstrand

Lieber Herr "Jens", Ihren Beitrag vom 22.08. habe ich gerade erst gelesen.

 

Freie Parkplätze am Berzdorfer See

Von St. Joel Holfert am 16.09.2015 zu Berzdorfer See: Neue Parkplatzbewirtschaftung am Nordstrand

Im Bereich Oberhof Deutsch Ossig stehen Kunden kostenfteie Parkplätze zur Verfügung. Zufahrt über die neue Umgehungsstraße.

 

Riss durch Görlitz

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 16.09.2015 zu Zum Tag der Deutschen Einheit geht ein Riss durch Görlitz

Lieber Herr Beier, die klare Position, die Sie mit Ihrem Beitrag beziehen, ist angebracht und freut mich sehr.

 

Schlachthofgelände

Von Bertram Oertel am 12.09.2015 zu Görlitzer Quartiersentwicklung bietet komplexen Lösungsansatz

Warum muss das Rad immer wieder neu erfunden werden?

 

Schlachthofquartier

Von Dr. P.Sander am 10.09.2015 zu Görlitzer Quartiersentwicklung bietet komplexen Lösungsansatz

Die Idee der jungen positiv eingestellten Görlitzer ist toll.

 

Die Ehe bleibt das Fundament

Von Gerd am 10.09.2015 zu Görlitzer Quartiersentwicklung bietet komplexen Lösungsansatz

Und die Ehe passt doch - denn Familie unterliegt beim Betrachten der Konsequenzen keinem Projektzyklus.

 

Schlachthofquartier

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 10.09.2015 zu Görlitzer Quartiersentwicklung bietet komplexen Lösungsansatz

Kreative und zukunftsweisende Ansätze, die sich gut in die Entwicklung des so genannten "Brautwiesenbogens" einfügen könnten.

 

DAB+ in Weißwasser empfangbar?

Von Omulalulf am 03.09.2015 zu Starkes DAB+ vom Sendeturm Löbau

Hat jemand Erfahrung, ob ich in Weißwasser DAB+ empfangen kann (ich meine nicht im Autoradio)?

 
 
<< 4 5 6 7 8 9 10 >>