Neueste Lesermeinungen

Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.
 
 

Cannabis und der Medizinschrank

Von Johanna am 04.04.2016 zu Der lange Weg zur Legalisierung von Marihuana:
Was im letzten Jahr geschah

Ebs, so lustig würde ich diese Frage gar nicht sehen. Und gerne diskutiere ich auch einmal über die Alkoholsucht oder über die späten Schäden des übermäßigen Rauchens.

 

Einstiegsdrogen

Von Ebs am 04.04.2016 zu Der lange Weg zur Legalisierung von Marihuana:
Was im letzten Jahr geschah

Wer medizinisch verwendetes Cannabis als Einstiegsdroge verteufelt, muss auch Tabak und Alkohol verbieten und zum Schluss jedes gutschmeckende Essen, weil es eine Einstiegsdroge für Genuss sein könnte.

 

Cannabis gehört nicht in den Medizinschrank!

Von Johanna am 02.04.2016 zu Der lange Weg zur Legalisierung von Marihuana:
Was im letzten Jahr geschah

Cannabis ist eine Einstiegsdroge! Trotz dieser Erkenntnis, werden wir ständig von allen Seiten mit dem Hinweis auf seine Harmlosigkeit und schmerzstillende Wirkung behämmert.Verfolgen Sie doch bitte einmal die "Drogen-Karriere" der Rauschgift - Opfer! Die meisten dieser Unglücklichen haben in ihrer...

 

Stadthalle Görlitz

Von Randolph Braumann am 25.03.2016 zu Stadthallenverein Görlitz: Himmelfahrt auf neuer Treppe

In dieser Stadt, in der kaum jemand Englisch versteht (Englisch-Sprechen wollen wir lieber nicht beurteilen), muss das WeCanHelp heißen? Und warum dann nicht City Hall?

 

Freiheit der Kunst

Von Jens am 22.03.2016 zu Film zum Görlitzer Künstlerhaus am Obermarkt hat Premiere

Na super, ich werde meine "Rostlaube" jetzt auch als Kunstprojekt bezeichnen, da brauche ich nicht mehr zum TÜV und kann trotzdem rumfahren. Oder habe ich das falsch verstanden.

 

Dr. Kretzschmar: Ihre Artikel im Stadtbild

Von Wolfgang Brocke am 19.03.2016 zu Dr. Ernst Kretzschmar 80 Jahre

Sehr geehrter Herr Dr. Kretzschmar,

 

Straßentheaterfestival

Von Schneider am 18.03.2016 zu Wirtschaftsfaktor Tourismus in Görlitz

Das ViaThea sollte doch NICHT unter den Tisch fallen, wenn die Touristenmagnete - die großen Veranstaltungen - genannt werden....

 

Genial

Von Markus am 04.03.2016 zu Strom- und Heizkosten reduzieren – so geht´s

Danke für die tollen Tipps!

 

Muslime im Ratscafé

Von Jens am 03.03.2016 zu Muslime kommen ins Ratscafé Görlitz

Seit wann macht denn der Görlitzer Anzeiger Webung für Sektierer und Islamisten?

 

Görlitzer Frauenausstellung

Von Dr. Misselhorn am 29.02.2016 zu Auf den Spuren Görlitzer Frauen

Berichten Sie doch gut recherchierte Tatsachen!

 

Lichterkette

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 29.02.2016 zu Görlitz macht Licht an für Mitmenschlichkeit

Wenn es "drauf ankommt", kann man sich auf die Redaktion des ANZEIGERS verlassen - das freut mich sehr. Und es sollte ein Signal für alle besonnenen Menschen in unserer Stadt sein, mit Bürgerstolz die Flagge einer aufgeklärten und humanistisch denkenden Zivilgesellschaft zu hissen.

 

Links abgetaucht

Von Andreas Müller am 08.02.2016 zu Görlitzer Seequerelen

Ging es hier nicht um die Linken? Und warum rührt sich keiner von denen?...

 

Verschlusssache bleibt Verschlusssache und Fragezeichen bleiben Fragezeichen

Von Seensüchtiger am 07.02.2016 zu Görlitzer Seequerelen

Klarnamen oder Inhalte? Die darunterstehende Spekulation, als möglicherweise sicherer Gehaltsempfänger auf der falschen Seite zu stehen, lenkt den Diskurs mit Nebensächlichkeiten auf Personen.

 

Ostrakismus/Ostakrimos Dr. P. Sander

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 04.02.2016 zu Görlitzer Seequerelen

Sehr geehrter Herr Dr. Sander,

 

Verschlusssache / Seensüchtiger

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 04.02.2016 zu Görlitzer Seequerelen

Sehr geehrter Herr oder Frau Seensüchtiger,

 
 
<< 3 4 5 6 7 8 9 >>